Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von mamaselio am 06.10.2005, 13:19 Uhrzurück

versteh ich sehr gut...

Klingt ueberhaupt nicht nach Depression sondern nach schwerem Trauma.

Davor hatte ich auch panische Angst. Die Idee das da unten bei mir ein Kind rauskommt (wohlmoeglich mit Saugglocke oder gar Zange) hat mich ganz kirre gemacht.
Voellig irrational, ich weiss...

Loesung fuer Titu: geplanter KS mit Epiduralspritze. Keine Schmerzen (nur der Wundschmerz danach, aber das ist auszuhalten und das kennst du ja). In 40 Minuten ist alles vorbei. War zwar auch komisch wie sie da an mir ruettelten, aber es ging alles so schnell...Wirklich sehen wollte ich Elio damals gar nicht...nur schnell zunaehen und dann raus...Ich kann einer Geburt so gar nichts romatisches abgewinnen, aber bevor mich jetzt jemand kreuzigt, ich weiss, ICH bin da nicht ganz sauber...

Fuer Sina...mit einer Psychotherapie kriegst du das wieder hin, da bin ich sicher.
LG
Christiane

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten