Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von maleja am 06.10.2005, 19:38 Uhrzurück

Nein, nicht totlachen

sondern akzeptieren. Genauso wie andersrum.
Ich hab beides mitgemacht und sag nach wie vor, die Spontangeburten waren trotz Wehenschmerzen etc 1000 mal angenehmer als der KS.
Aber es kann eben auch andersrum laufen. Die Menschen sind verschieden und ebenso die Empfindungen.

Trotzdem würde ich meinem Kleinen wünschen, dass er normal zur Welt gekommen wäre. Denn, ich bin nach wie vor sicher, dass er einige seiner "Macken" durch den KS hat (z.B. sensorische Defizite)

Aber, gell, vallie, das hatten wir schon mal?! Und sind uns damals ganz schön an den Kragen.

Und noch einmal: Wer eine schwere Geburt, bzw ein Geburtstrauma hinter sich hat, den würde ich nie wegen eines WKS anmachen.

Wegen des Datums, damit der Papa kein Fußballtraining hat, da schon.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten