Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Sina26 am 06.10.2005, 13:22 Uhrzurück

Re: Frosch

Mein Gyn meinte ich solle therapeutische Hilfe in Anspruch nehmen. Mein Mann war dabei und war auch wirklich eine super Unterstützung. Er meinte auch, ich soll mir helfen lassen. Die Geburt beeinflusst mich in meinem restlichen Leben nicht. Ich habe schon das Gefühl eine gute Mutter zu sein und ich kann nun seit vier Wochen die Zeit mit Fynn auch genießen. Mir geht es eigentlich wirklich gut, solange ich nicht an meine Vagina denken. Früher nham ich nur Tampons, ich kann mir nicht vorstellen jemals wieder ein Tampon zu nehmen. Und irgendwann muss ja der Sex auh wieder klappen, dies ist schon ein Grund etwas zu tun.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten