Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Frosch am 06.10.2005, 13:11 Uhrzurück

Re: Könnt ihr mir helfen? Bitte lesen!!!!

Hallo!

Du Ärmste, laß Dich drücken...

Was hat denn der Gyn zu Deiner Reaktion gesagt? Hat er mit Dir geredet?

Es ist wichtig, daß Du das Erlebte aufarbeitest, bzw. Dich damit auseinandersetzt. Wenn es wirklich so schlimm war, bewirkt die Verdrängung nur, daß es umso stärker wieder hochkommt.
Wenn Du meinst, daß Hilfe von einem Therapeuten dabei nötig ist, solltest Du das so machen. Aber vielleicht schaffst Du es ja, selber damit zurecht zu kommen?

Was sagt Dein Partner zu Deinen Gefühlen? War er bei der Geburt dabei?

LG Antje

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten