Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von marit am 30.03.2005, 13:29 Uhrzurück

Re: Sonntagsfahrverbote gegen Feinstaubbelastung

Naja, den Zulieferverkehr würde ich ja eben gestatten, ebenso den "Großeinkauf". Aber um mal eben ein T-shirt bei H&M zu holen, muß man sich nicht ins Auto setzen -außer man macht eine Einkaufstour mit 2 Freundinnen- und dann dürfte man ja wieder. Außerdem kann der Einzelhandel ja darauf reagieren und zb. Sondertarife mit sammeltaxis aushandeln oder sich zu Liefer-services zusammenschließen. Überhaupt würden Taxiunternehmen große Gewinne machen - und überhaupt ist es eine Sache der Gewöhnung. Als ich noch ein Auto hatte, war ich sogar eher seltener in der Innenstadt - weil ich weniger darauf angewiesen war, alles, was ich brauche, an einem Ort vorzufinden. Und wenn man zu Fuß unterwegs ist, macht man doch viel eher halt um irgendetwas zu Konsumieren oder einzukaufen, als wenn man mit dem Auto daran vorbeifährt.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten