Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von wassermann63 am 05.10.2011, 10:00 Uhrzurück

Man kann aus seiner Haut nicht raus und deshalb auch in keine andere

hineinschlüpfen, sage ich jetzt mal.

Mir geht es genau so: auf der einen Seite erkenne ich gewisse der meinigen Verhaltensmuster in den Kindern, vor allem dem Großen, wieder - und zwar nicht nur, weil vorgelebt, sondern weil einfach intus habend..

Auf der anderen Seite bemühe ich mich ständig krampfhaft, gegen die möglichen mittel- und langfristigen Folgen anzukämpfen, in dem ich versuche, das gegenteilige Beispiel vorzuleben und was passiert?

Unglaubwürdiges Kasperletheater meinerseits, was sich nur bedingt als Vorzeigeverhalten eignet...

BEispiel: Muttern hatte seinerzeit recht eigenwillige Auffassungen von schulischer Disziplin, zumindest bis zur Oberstufe. Heute drängt sie auf militärisch orientierten Drill in der Hausaufgabenerledigung der Grundschüler. Da lachen vor allem die Hühner und die Kinder scheinen instinktiv und insgeheim meine frühere Auffassung zu teilen.

Fazit: egal, wie du bist und was du machst, sei immer authentisch. Nur dann machen dir die Kinder sowieso alles nach ;-))

Lg
JAcky

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten