Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von saulute am 07.07.2005, 20:35 Uhrzurück

Re: mal vorsichtig was klar stelle.

aber nur im Islam herrscht diese religiöse Weltanschauung, dass man ein held ist, wenn man für Djihad gestroben ist. ich habe mal Bericht gesehen, dass die meisten muslimischen Mütter bereit wären ihre söhne für diesen tod zu opfern, das wird schon kleinen Jungen erklärt, wwie heldenhaft das ist. es gibt jährlich eine Prozession in der islamischen welt, wo die Männer sich den Kopf aufschneiden und blut übers Gesicht fleißen lassen, als symbol, dass sie bereit sind für ihre religion zu sterben. Und das machen schon kleine Jungen mit. Babys, die sich noch nicht entscheiden können, werden von ihren Müttern aufgeschnitten. diesen fanatismus fand ich schon erschreckend, vor allem, weil die Jugend keine chance hat, sich ihre eigene Meinung zu bilden, sondern werden dazu von klein an erzogen.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten