Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Butterflocke am 28.04.2011, 23:53 Uhrzurück

Ich sehe es wie Du,

und zwar 100%ig....

Diese Einladung wäre bei mir besser und angenehmer angekommen, würden diese Titel NICHT darunterstehen.
Ich sehe auch den inhaltlichen Zusammenhang nicht.
Wenn ich Einladungen an meine Freunde oder Klassemkumpels verschicke, dann bin ich "Lottchen".
Wenn ich zu einem dienstlichen Essen einlade, dann meinetwegen auch "Dr. Lottchen, Fachärztin/Anwältin pipapo für...."

Aber ich mag es sowieso nicht, wenn jemand gar so demonstrativ mit seinen Titeln umgeht....
Vor allem in Momenten oder bei Gelegenheiten, in denen sie schlichtweg nicht von Bedeutung sind (und auch nicht sein sollten).

Naja nun ist es geschehen und es wird keiner umkommen dadurch. Ich finde es lediglich unpassend und daher auch ein wenig unsympathisch....
Es gibt Gelegenheiten, da sollte man einfach nur man selbst sein. Wenn einem das nicht genügt, ist das sonderbar....

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten