Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Nr. 3 am 18.11.2005, 14:42 Uhrzurück

Re: Bedingung für Elterngeld .... Artikel im Focus

Tschuldigung, aber ich finde so eine Planung total daneben!
Es macht einfach keinen Sinn, Männer nach Hause und Frauen ins Büro zu zwingen, wenn zu Hause ein hungriges Stillkind brüllt...

Außerdem berücksichtigt Frau von der Leyens Plan nicht, daß es durchaus noch Frauen gibt, die gerne "Vollzeit" für ihre Kinder da sind und denen nichts abgeht, wenn sie nicht mehr außer Haus beruftätig sind. Warum sollen diese Frauen/Familien durch so eine Regelung schlechter gestellt werden?
Auch der vor dir schon erwähnte Aspekt, daß eben nicht alle Väter mal eben so für 2 Monate im Job ersetzbar sind, wird nicht berücksichtigt. (Mein Mann könnte auch nicht 2 Monate pausieren)

Und was ist, wenn das 2./3./x. Kind kommt, und nur der Vater noch berufstätig ist. Bekommen Familien mit nur einem Verdiener dann überhaupt kein Elterngeld oder was auch immer mehr? Das würde Familien mit mehreren Kindern ja echt fördern.

Ich fürchte, ich könnte micht jetzt noch ziemlich lange drüber aufregen, deshalb hier ein Cut.

Insgesamt ein unausgegorener und hirnverbrannter Vorschlag!!!

Grüße
Stephanie

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten