Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Birgit67 am 04.10.2006, 9:02 Uhr.

was will denn Dein Sohn - das ist wichtig

lass ihn Kind sein, lernen muss er sein ganzes Leben, und es ist später auch nicht einfach immer der jüngste zu sein, Dinge nicht dürfen die die andern Klassenkameraden dürfen usw. - das fällt zwar jetzt noch nicht ins Gewicht, aber später mit 15/16 Jahren dürfen andere in Disco usw. - Dein Sohn nicht und wird aussenseiter bleiben. (ich weis wovon ich spreche, ich war immer die jüngste in der Klasse!!!).-

Mein Sohn konnte auch schon vor seiner Einschulung lesen, rechnen bis 100, und grob schreiben es wurde überlegt ihn springen zu lassen, nur war seine Schrift noch nicht so flüssig, dass er Problemlos mit der Schreibschrift in der 2. Klasse klargekommen wäre. Er ist ein schlaues Kerlchen, aber testen lasse ich ihn nicht - er fühlt sich in seiner Klasse Pudelwohl und er wurde trotz allem erst mit 7 eingeschult, weil er ein sehr sehr schüchternes Kind war das sich nichts traute und ich denke das sind keine guten voraussetzungen heutzutage in den Schulen. Wir haben hier zwar eine suptertolle Grundschule - die weiterführenden Schulen sind aber riesengrosse Schulkomplexe - mir graut jetzt schon davor wenn er dahin muss.

Die Lehrer fangen es super auf, dass ihm nicht langweilig wird, das Lehrkonzept in unserer Schule sorgt dafür, dass die Kinder lernen zu lernen, und auch wenn ihm alles Leichtfällt geht er gerne hin und ist nicht unterfordert, denn er hat Zeit zum spielen was ich denke immer noch wichtig ist. Ich bin absolut ein Gegner von zu frühem einschulen, denn unser Schulsystem ist dafür nicht gemacht, was ist mit den Ranzen - die sind nicht leichter wenn 5-jährige in die Schule kommen dafür wiegen die Kinder meistens sehr sehr wenig, mein Kleiner hat mit 6 Jahren gerade mal 20kg (und geht jetzt in die Schule weil er ein Musskind ist). Die Trolleys zum hinterherziehen ist sehr schädlich für die rückenmuskulatur der Kinder und einfach alles - zuerst sollte das Schulsystem geändert werden, dann können auch 5-jährige in die Schule aber so wie es jetzt ist wird denen doch viel zu früh der Spass am Lernen verdorben - nicht jede Grundschule ist klasse.

Gruss Birgit die vielleicht etwas lang und wirr geschrieben hat aber fürs warten ist.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia