Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von frotteemonster am 30.09.2007, 8:28 Uhr.

Re: strafarbeiten??? gibts das echt noch???

Wir hatten eine sehr unruhige Klasse im letzten Jahr und einige Kinder (auch mein Sohn) sind nach wie vor sehr unruhig.
Da die gesamte Klasse gestört war und es nicht nur einzelne Schüler gewesen sind, hat die Lehrerin zunächst noch mal zusammen mit den Kindern die Klassenregeln erarbeitet. Sprich so „einfache“ Sachen wie: ich bin ruhig, wenn die anderen sprechen, ich renne nicht durch die Klasse, ich lasse die anderen aussprechen usw..
Manchmal muss man scheinbar bei den Grundlagen ansetzten ;-)

Als nächstes haben sie sich dann zusammen ein gelbe-rote-Karten-System ausgedacht. Es gibt gelbe Karten bei Ermahnung und bei mehrfacher Ermahnung die rote Karte. Und die rote Karte bedeutet, dass in der Woche nichts „Besonderes“ gemacht wird. Wenn eine Woche keine rote Karte da gewesen ist, dann macht die Klasse was „Besonderes“: einen Ausflug zur nah gelegenen Kletterspinne, eine Spielzeugstunde o.ä..

Ich fand das super, wie unsere Lehrerin das gelöst hat. Das passt natürlich nicht, wenn ein oder zwei Kinder stören. Aber bei unserer unruhigen Klasse (zum Halbjahr kam eine neue Lehrerin dazu, die meinte, so eine unruhige Truppe hätte sie noch nie erlebt, da wäre der Unterricht fast unmöglich) war das ein wirklich guter Ansatz. Die Klasse „funktioniert“ gut und die Kinder passen quasi gegenseitig auf sich auf, dass sie keinen Quatsch machen.

Die ganz unruhigen Kinder, auch mein Sohn, haben jetzt ein Smilie-Heftchen. Wenn ein Tag gut klappt, dann bekommen sie einen Smilie-Aufkleber, manchmal einen halben Smiley und manchmal eben gar keinen.
Die Kinder sind ganz stolz auf ihre Smilies. Ich denke, irgendwann läuft sie das tot, aber derzeit funktioniert es super.

Ich denk, so was passt auch nicht auf jedes Kind und jede Klasse, aber ich wollte mal erzählen, welche Ideen es so geben kann…

Viele Grüße
Katrin

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia