Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von 2auseinemholz am 23.04.2013, 11:46 Uhr.

Re: Mathetest??? Punktebewertung brauche da mal Euren Rat

Hallo!

Erstmal finde ich es toll, dass ihr diese Punkte überhaupt genannt bekommt. Ich finde Dein Ansinnen sehr verständlich. Ich fliege hier Blindflug mit meinem Kind in der 1. Klasse und kann NULL einschätzen ob er sehr gut, mittelmäßig oder unterdurchschnittlich ist, also ´habe ich auch keine Anhaltspunkte dafür irgendwas zu tun, oder mich zu freuen oder mir Sorgen zu machen - das ist KÄSE!

Ob die Arbeit im 3er oder 4er Bereich liegt, hängt normalerweise von vielen Faktoren ab:
- Lehrerin
- Notenschlüssel der Schule/Lehreirn
- Schwere der Arbeit
- manchmal auch Klassenstufe (weshalb wohl gibt es in der 1. und 2. Kl. keine Noten?) Rechtschreibfehler in der 3. zählen anders als in der 4. oder in der 5.

Bei 36 von 55 Punkten besteht m.E. auf jeden Fall Bedarf das genauer zu untersuchen was "fehlt": Schussel (verwächst sich), nicht verstanden haben (Hm, sollte man nochmal erklären), nicht umsetzen können (sollte man üben um Sichheit reinzubekommen), nicht fertig geworden (sollte man üben um Sichheit und Schnelligkeit zu bekommen), hinten raus Fehler gebaut (Konzentration-Ausdauer üben).
Gab es nur Reproduktionsaufgaben, oder auch Transferaufgaben?

Mit den Punkten kannst Du aber abschätzen wie viel er von einem guten / sehr guten / perfekten Ergebnis entfernt ist. Aber, wie in jeder Entwicklung gibt es insbesondere in den ersten schuljahren Sprünge in der Entwicklung und in der Lernkurve. ;-)

LG, 2.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

5-Minuten Mathetest (sorry lang)

Hallo zusammen, meine Tochter hat letzte Woche zum ersten Mal zwei 5-Minuten-Mathetests geschrieben. Pro Test waren 54 Aufgaben zu lösen - in 5 Minuten. Den ersten Test hat sie fehlerfrei gelöst. Beim 2 Test hat sie die letzten 5 Aufgaben nicht mehr geschafft. Nun hat der ...

Lotttchen   17.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mathetest
    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia