Vornamen

Vornamen

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von SiBeu am 28.10.2019, 10:34 Uhr

Name Luisa häufig?

Hey ihr lieben. Ich wollte euch mal fragen ob ihr findet dass der Name Luisa oft vorkommt oder eher nicht? Ich finde ihn sehr schön, allerdings möchte ich keinen Namen, den es so mega oft gibt.

Kennt ihr sonst noch schöne Mädchen Namen die 3 Silben haben und auf a enden? :)

 
13 Antworten:

Re: Name Luisa häufig?

Antwort von HolliPocket90 am 28.10.2019, 11:01 Uhr

Hallo SiBeu,

Luisa bzw. Luise höre ich ehrlich gesagt sehr Häufig. Jedoch sind die Kinder gerade im Schulanfangsalter oder um die 3-4.

Ich kann dir Helena wärmstens empfehlen. Hab ich persönlich nirgens weiter gehört und um eine Helena wurden schon kriege geführt ;-)

Alternativvorschläge:

Samantha Aurora Johanna Sabrina Susanna Selena Samira Annalea Roswitha Martina Karina Ramona Carola....

So ganz spontane Ideen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Name Luisa häufig?

Antwort von HolliPocket90 am 28.10.2019, 11:02 Uhr

Soraja (Soraya) viel mir eben noch ein ;-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Name Luisa häufig?

Antwort von dann am 28.10.2019, 11:33 Uhr

Bei uns ist Luisa/Louisa sehr häufig, trotzdem gefällt er mir gut.

Bei uns eher selten und entsprechend deiner Kriterien fällt mir noch ein:

Annika
Carlotta
Elina
Elisa
Linnea
Livia
Lilia
Melissa
Milena
Melina
Melinda
Mathilda
Philippa
Selina
Tabea
Theresa

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Name Luisa häufig?

Antwort von CarmenMS am 28.10.2019, 12:00 Uhr

Wunderschöner Name! Unsere Maus heißt so mit Zweitnamen.

Ich kenne hier bisher keine Luisa.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Name Luisa häufig?

Antwort von KevinTate am 28.10.2019, 12:03 Uhr

https://www.beliebte-vornamen.de/jahrgang/j2018/top-500-2018

Hier kannst du die Liste der häufigst vergebenen Namen 2018 sehen. Luisa ist der 14. häufigst vergebene Name in Deutschland.

Ich finde Luisa ganz schön, auch wenn er ziemlich häufig ist. Luise gefällt mir persönlich noch besser.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Name Luisa häufig?

Antwort von Maxikid am 28.10.2019, 12:04 Uhr

Die Mädels die jetzt so um die 14 sind, heißen sehr oft in meinem Umfeld Luisa. 2-3 Jahre später, kam Luise in mode.

LG maxikid

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Name Luisa häufig?

Antwort von Jayjay am 28.10.2019, 16:15 Uhr

Von den End-90ern bis ca. 2010 sind mir sehr viele Luisas bekannt. Jüngere Kinder kenne ich zurzeit nicht so viele, deshalb weiß ich auch nicht, wie es dort mit Luisa aussieht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Name Luisa häufig?

Antwort von Maikäferchen2017 am 28.10.2019, 18:09 Uhr

Wir haben unsere Maus vor 2,5 Jahren so genannt. Bei uns hier in der Gegend kenn ich nur 2 weitere, eine davon ist bereits über 25, die andere 4. Hier hält es sich mit der Häufigkeit also in Grenzen und wir bekommen immer wieder zu hören, was Luisa doch für ein toller und trotzdem bekannter Name ist. Wir sind glücklich, ihn gewählt zu haben

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Name Luisa häufig?

Antwort von Liz_NGC2070. am 28.10.2019, 19:15 Uhr

Mir gefällt als Alternative Lucia sehr gut! :-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Name Luisa häufig?

Antwort von Marieli-e am 28.10.2019, 21:59 Uhr

Kommt immer mal wieder vor, ist also kein seltener Name. Ella ist hier deutlich häufiger. Finde Luisa auch gut, ist bei mir ähnlich besetzt wie Emilia, schön, kommt oft vor, aber nicht zu häufig. Ich höre ihn gern.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Name Luisa häufig?

Antwort von Carmar am 28.10.2019, 22:56 Uhr

Ich finde den Namen gut und ich kenne nur eine Luisa (die müsste 8 oder 9 Jahre alt sein).

Ich würde eher einen schönen Namen nehmen, den dann auch noch andere Kinder haben als einen seltenen, der selten ist, weil er blöd ist (Kunigunde, Ethelberta, Walburga: Was hat man von solchen Namen? Nix.)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Name Luisa häufig?

Antwort von Mäxie452 am 29.10.2019, 20:48 Uhr

Hallo


Ich kenne 2 erwachsene Luisas (25 und 28 J.) und zwei Mädchen (1 und ca 4 Jahre), die Luisa als Zweitnamen tragen.
Luisa ist halt ein sehr bekannter Name, so häufig finde ich ihn hier in Sachsen aber nicht.



Andere Vorschläge:

Leana
Linnea
Sarina
Selina
Liara
Amira
Kalea
Amalia
Melinda
Laurina
Cosima
Anthea
Noelia
Leandra


Gefällt dir schon etwas?



Liebe Grüße
Mäxie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Name Luisa häufig?

Antwort von Ich-bins am 30.10.2019, 9:05 Uhr

Luisa ist hier gerade sehr häufig, auch Luise hört man immer öfter.

Andere 3-silbige Namen mit A am Ende (zwar nicht alle mein Geschmack, aber passen zu den Kriterien)

Belinda
Melissa
Tamina
Tabea
Gundula
Ursula
Timmea
Ivana
Alina
Elvira
Ludmilla
Xenia
Julia
Claudia
Elisa
Daria
Diana
Paloma
Pamela
Angela
Christina
Leona
Brianna
Johanna
Celina
Alena

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Wann ist Ihr Entbindungstermin ..? In diesen 12 Foren für die Schwangerschaft
finden Sie andere schwangere Frauen, die auch in Ihrem Monat entbinden:
Schwangerschaftsforen
  * Januar * März * Mai * Juli * September * November
  * Februar * April * Juni * August * Oktober * Dezember
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.