Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von AIIisonCameron am 09.06.2012, 19:49 Uhr

Frage zur Überweisung (online)

Ich habe gerade von dem Konto meines Mannes auf mein Konto Geld überwiesen und habe ausversehen meinen Geburtsnamen als Nachname angegeben, kommt das Geld trotzdem bei mir an???

Gruß

 
8 Antworten:

Re: Frage zur Überweisung (online)

Antwort von fiveyears am 09.06.2012, 19:50 Uhr

Muss normalerweise nur die Kontonummer stimmen.Kannst ja eh nachschauen oder?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frage zur Überweisung (online)

Antwort von teddy.666 am 09.06.2012, 19:50 Uhr

natürlich, du hast ja deine kontonummer und blz hoffentlich richtig eingegeben
ich sehe da kein problem drin
viel spaß beim geld ausgeben *g*

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

wenn dein Konto auf deinen Geburtsnamen läuft kommt es an

Antwort von melli19 am 09.06.2012, 19:55 Uhr

wenn nicht bucht die Bank deines Mannes das Geld zu deiner Bank, die sagen Nö die Kontobesitzerin kennen wir nicht und buchen das Geld auf das Konto deines Mannes zurück.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

selbe Bank? Dann solltest du doch gleich sehen ob es angekommen ist.

Antwort von Milochen am 09.06.2012, 19:58 Uhr

Wir sind bei der selben Bank und da werden die Beträge sofort gutgeschrieben. Sonst würde ich Montag mal bei der Bank nachfragen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: wenn dein Konto auf deinen Geburtsnamen läuft kommt es an

Antwort von AIIisonCameron am 09.06.2012, 19:59 Uhr

Nein natürlich habe ich mein Konto auf meinen Ehenamen ändern lassen. Ok, wenn sie es zurückbuchen, ist es ja auch nicht so wild, kann ich ja dann wieder überweisen...mit richtigen Namen...

Danke für Eure Antworten!!

Gruß

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frage zur Überweisung (online)

Antwort von Lucylu am 09.06.2012, 20:06 Uhr

Ja, das ist kein Problem. Seit letztes Jahr (?) überprüfen die Banken nicht mehr den Empfängernamen, was ich eigenlich doof finde... aber in deinem Fall wäre es gut;-)

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frage zur Überweisung (online)

Antwort von hormoni am 09.06.2012, 20:13 Uhr

wenn du Glück hast, kommt es an.

Sicherheitshalber würd ich morgen früh in der Bank anrufen (bzw soll das dein Mann machen - da sein Konto) und die Sache klar stellen.

GGf hast du Glück und es kommt an. Andernfalls wird es nach einigen Tagen wohl wieder zurück kommen, da Empfänger und Kontonummer nicht übereinstimmen

LG

h

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frage zur Überweisung (online)

Antwort von Kater Keks am 09.06.2012, 21:08 Uhr

Eigentlich sollte es ankommen, da die Banken nicht mehr prüfen, ob der angegebene Empfänger zur Kontoverbindung paßt.

Übrigens wenn ich meine Arztrechungen bezahle, schreibe ich auch nicht genau den Empfänger hin, der rein müßte, weil die Zeile gar nicht so lang ist. Ich kürze das immer ab....und angekommen ist es bisher immer.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.