kostenlos anmeldenLog in

   
Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Gruppen
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

 
Umfrageteam
Schwangerschaft
Schwangerschaft
Themen, Tipps und Ratgeber für die Zeit bis zur Geburt Ihres Babys - viel Spaß beim Lesen!
Vornamen
Vornamen
Welchen Namen geben wir dem Baby bloß ...? Hier können Sie 9.000 Vornamen finden - und auch unser Forum dazu.
Haben Sie Fragen ..?
Fragen an Dr. Bluni
Fragen rund um die
Schwangerschaft
beantwortet Ihnen
gern Dr. V. Bluni.
Unser Lexikon der Schwangerschaft
Schwangerschaftslexikon
In der Schwangerschaft tauchen viele
neue Begriffe auf. Von
A wie Amniozentese
bis Z wie Zervix.
Gesunde Ernährung
Schwangerschaft
Die richtige Ernährung in der Schwangerschaft ist viel leichter als man denkt und wichtig für Mama und Baby!
Beschwerden in der Schwangerschaft
Schwangerschaftslexikon
Was vielen Frauen in den neuen Monaten zu schaffen macht und viele Tipps, was Sie dagegen tun können.
 
 
 
 
 
Endspurt 3. Trimester
Schwanger Juni 2018 - Mamis
von Traumtänzerin am 30.09.2017, 13:30 Uhr. zurück

Wer hibbelt mit?

Hallo zusammen,

ich bin heute ES+7 und wir hibbeln auf ein Juni-Baby. Das Blöde ist natürlich, dass ich jetzt jedes Ziepen im Unterleib, jede leichte Übelkeit oder etwas prallere Brüste sofort als "Anzeichen" interpretiere. Dass das völlig sinnlos ist und alle "Anzeichen" genauso gut PMS sein können, ist mir eigentlich klar. Wie geht's euch so in der Hibbel-Zeit? Wann wollt ihr testen? Ich warte noch bis NMT.

Viel Glück euch allen und herzlichen Glückwunsch an die Positiv-Testerinnen!


*4 Antworten:

Re: Wer hibbelt mit?

Antwort von Sammy-Joe am 30.09.17, 15:24 Uhr

Ich bin heute ES+8 und kenne das mit den Anzeichen nur zu gut.
Ich teste erst zu NMT. Dann ist das Ergebnis eindeutiger als wenn man früher testet und dann raten muss (sage ich jetzt, mal sehen wie es ist, wenn der Zeitpunkt näher kommt ).
Ich drücke dir die Daumen!

 

Re: Wer hibbelt mit?

Antwort von Himbeere90 am 30.09.17, 16:55 Uhr

Habe Es am Dienstag und würde am liebsten gestern testen.
Aaaber das würde eh nichts zeigen. Naja. Hatte die Tage Ziehen im Rücken und während der vermutlichen Einnistung auch ein leichtes Ziehen.

Ach. Man kann es sich aber auch alles einr den und jetzt gerade bin ich etwas demotiviert und denke mir, dass ich wohl nicht in den Juni-Bus steigen werde. Habe nichts mehr!

 

Re: Wer hibbelt mit?

Antwort von neptune am 30.09.17, 20:36 Uhr

Ich hibbel auch noch. In einer woche weiß ich mehr.
Hab auch unterleibsziehen und stechen und flauen magen.
Das hatte ich letzten monat aber auch.
Deswegen abwarten und tee trinken.

Liebe Grüße
Nepi

 

Re: Wer hibbelt mit?

Antwort von liliaceae am 01.10.17, 9:29 Uhr

Hier ich
Bin heute wahrscheinlich ES+12 und möchte gerne am Dienstag testen. Bin mir leider nicht 100%ig sicher was die Bestimmung des ES angeht, er könnte auch etwa 3 Tage später gewesen sein.
Ich würde mir sehr einen Junikäfer wünschen, da mein erstes Kind, dass ich dann leider verloren habe, auch einer geworden wäre.
Liebe Grüße und alles Gute euch

Schwangerschaftsnewsletter
    Die letzten 10 Beiträge im Forum Juni 2018 - Mamis  
Mobile Ansicht
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2018 USMedia