*
Baby- und Kleinkindpflege

Elternforum Babypflege

 

Geschrieben von Zoe und Melanie am 13.07.2015, 8:55 Uhr

gelben schorf auf dem Kopf

Hallo
meine kleine ist jetzt 8.5 monate alt und seid der geburt hat sie son gelben schorf auf dem kopf wir hatten schon mal was rausgekämmt und es War weniger aber ich glaube es ist jetzt schon wieder mehr geworden.
Mit baby Öl hatten wir es schon probiert. .
was könnte das sein

 
 
 
2 Antworten:

Re: gelben schorf auf dem Kopf

Antwort von Halluzinelle von Tichy am 14.07.2015, 21:44 Uhr

Milchschorf vermutlich. Kommt lange immer wieder. Müsste irgendwann von selbst verschwinden.

Re: gelben schorf auf dem Kopf

Antwort von Chrissy32 am 18.07.2015, 19:33 Uhr

Thea hatte das auch ganz stark, wir haben dann mit Mandelöl aus der Apotheke einmal geölt und den Tag über einwirken lassen, abends ausgewaschen und es war so gut wie weg.

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Elternforum Babypflege:

kopfkissen mit 10Monaten

Huhu, was meint ihr kann ich meiner kleinen schon ein kopfkissen mit ins Bettchen legen? Sie ist 10 Monate alt und wirft sich nachts oft hin und her und findet kaum zur ruhe. die Gefahr von sids ist doch vorbei oder? danke für eure ...

von rosalind 01.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

rote Kopfhaut nach Behandlung von kopfgneis mit öl

Mein armes baby! Er (7 Wochen alt) hatte starke kopfschuppen , die durch einfaches bürsten nicht weg gegangen sind. Im Internet hab ich gelesen, dass man Olivenöl oder babyöl auf die Kopfhaut machen soll und nach 1 bis 2 Stunden abwaschen soll. Also hab ich das gestern gemacht. ...

von jamelia24 24.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

kopfkissen mit ins bett?

ab wann kann ich meiner maus ein kopfkissen mit ins bett legen? sie ist 11 monate, da ist doch das sids-risiko nur noch gering oder? ich hoffe, sie würde dann besser schlafen...... wann habt ihr angefangen, ein kissen mit ins bett zu legen? danke für eure ...

von babbami 08.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Wie behandle ich Milchschorf damit sich kein Kopfgneis daraus entwickelt?

Mein Schatz 9Wo. hat Milchschorf, das Köpfchen ist ganz trocken, da sind wie große bräunliche Platten drauf. Ich weiß nicht wie Kopfgneis aussieht, vielleicht ist es auch schon das? Wie behandle ich Milchschorf damit sich kein Kopfgneis daraus entwickelt? Mir hat jemand gesagt ...

von Liwi 27.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schorf, Kopf

Komische Stellen: Milchschorf oder Kopfgneis?

Wie kann man Milchschorf von Kopfgneis unterscheiden? Was ist ein ganz sicheres Zeichen, dass es wirklich Milchschorf ist? Meine Tochter ist 18 Wochen alt und hat auf dem Kopf ganz merkwürdige Stellen ...... ich tippe auf Milchschorf, weil das wohl häufig vorkommt (Kopfgneis ...

von Frida2 26.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schorf, Kopf

Baby kratzt sich ständig am Kopf

mein sohn fast 5 monate hat am kopf extrem schuppige Haut...Waren auch schon bei der Kinderärztin, die uns nur was homöopatisches verschrieben und eine Salbe die aber noch nicht da ist. Er kratzt sich halt ständig am Kopf..also muss es ja jucken? Hat mir jemand noch nen Tip ...

von MamaMitHerz2013 14.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Wie erkennt man Kopfgneis?

Hallo Mamas! Wie erkennt man den Kopfgneis? Meine hat unter den Haaren so trockene Stellen und die bringen auch Schuppen mit. Soll ich da was dagegen tun oder reicht Beobachten? Ist das der Kopfgneis oder könnte es auch was Schlimmes sein? Weil Kopfgneis ist ja harmlos hab ...

von Muckelmaus 05.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Baby 12 wochen hat trockene Kopfhaut

Hallo, Mein Kleiner hat kaum noch Milchschorf auf dem Kopf, allerdings ist seine Kopfhaut (oben) sehr trocken, so dass ich sie immer mit Vasline eincreme. Die Haut hat auch an diesen Stellen immer einen leichten bräunlichen Schimmer. Nun meine Frage: ist das noch der Rest ...

von Tekitisie 19.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

trockene und schuppige Kopfhaut

Hallo zusammen! Mein 14 Wochen alter Paul hat seit ca. zwei Tagen trockene schuppige Kopfhaut. Weiss nicht ob es Milchschorf ist. Habe ihn gestern Abend mit Kaufmanns Kindercreme auf den trockenen Stellen eingecremt und eben mit ner Bürste versucht abzubürsten. Die Schuppen ...

von icki 07.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Schorfige Haut beim Neugeborenen soll ich das behandeln?

Hallo! Mein Sohn ist 9 Tage alt und seit ca. dem 5. Tag wird die Haut immer schorfiger. Erst fing es an den Hautfalten, Handgelenken, Hals, Fußgelenken an, mittlerweile ist der gesamte Bauch auch voll. Also so weiße Hautschuppen, die abgehen. Ich stille voll. Nachdem der ...

von jamelek 24.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schorf

Die letzten 10 Beiträge in Elternforum Babypflege
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.