Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von JoVi66 am 21.06.2003, 10:08 Uhr

Re:Es grüßt der Neandertaler, oder doch nicht?

Da kann man nur sagen: Die Menschheit hat sich seit der Zeit der Neandertaler ( auf dem Gebiet , das wir ironischerweise Menschlichkeit nennen) in keinster Weise weiterentwickelt. Zu allen Zeiten hatte die Menschheit nur Kriege geführt und NICHTS aber auch gar nichts dazugelernt. Nicht besser als die Tiere. Nein, stop, ich muß mich verbessern: Ein Tier tötet wegen Nahrung und evtl noch um Teritorien zur Fortpflanzung. Ich kenne kein Tier, das aus Lust tötet. Alle Menschen (nicht nur die Amerikaner) können dermaßen grausam sein, dass mir ganz übel wird. Ich Frage mich ob gelegentlich ein paar Exemplare unserer Spezies ein mutiertes "Aggressionsgen" besitzen oder wir alle. Sollte uns von "Außerhalb" jemand zusehen würde er sich mit Grausen abwenden.
Jovi
Jovi

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.