Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von sasu am 21.06.2003, 11:43 Uhr

ja, die grausamkeit scheint uns noch v.d. tieren ueber geblieben zu sein.....mt

allerdings sind die (kampf-)mittel, die uns zu verfuegung stehen, mittlerweile mehr als erschreckend.

wenn aber etwas dran ist an dem artikel unten, dass die jungs mit irgendwelchen "drogen" vollgepumpt werden, wundert's mich nicht, dass sie alles gefuehl abstellen (koennen).

auf der anderen seite habe ich ja mitbekommen, wie es in ex-jugoslavien vor sich ging, und die haben keine drogen (naja, wenn sie an alkohol gekommen sind, haben sie natuerlich nicht nein gesagt) gebraucht um gefuehle abzuschalten, deren hass, wut und angst war so gross, dass sie dadurch wirklich im stande waren menschen umzubringen.
leider muss ich mir diese psychischen wracks jetzt immer wieder ansehen und dann weiss ich , dass keine sache dieser welt sowas rechtfertigen kann.....

lg,
sasu

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.