Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von sasu am 16.04.2003, 9:00 Uhr

die links sind wichtiges beweismaterial, weil....mt

hier schon oefter angezweifelt wurde, woher denn unsere "unserioesen" informationen kommen.
und schade finde ich, dass die kriegsbefuerworter sich selten dazu aeussern. es sei denn natuerlich, der input kommt von einer wenig bekannten (nicht z.b. v. ntv, spiegel, stern usw.)seite. dann wird gleich wieder darauf rumgepocht, dass es eine unserioese seite ist und man das sowieso nicht glauben kann.
und zu den links, die hier gepostet werden, wuerde ich -fuer meinen teil- gerne die meinung der anderen o. eine gegendarstellung (wenn es eine solche gibt) lesen (hoeren). leider kommt ja selten etwas, vor allem von den kriegsbefuerwortern. schade.

gruss,
sasu

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.