*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von susip1 am 21.03.2007, 21:09 Uhr

Zusätzlich zur Schule noch z.B. Englisch-Kurse

Hallo!

Sagt, schickt ihr Eure Kinder - zusätzlich zur Schule - z.B. in einen Englisch-Kurs mit Native Speaker.

In der Grundschule bei uns wird ja in der 1. Klasse jetzt nur ansatzweise ein bißchen Englisch gemacht. Wenig, aber trotzdem kann mein Sohn schon einige Wörter und Lieder.


Wie ist das bei Euch?


Schickt ihr Eure Kinder denn zusätzlich in irgendwelche 'Lern-Kurse' oder ausschließlich in Sport-Kurse?

 
6 Antworten:

Re: Zusätzlich zur Schule noch z.B. Englisch-Kurse

Antwort von simnik am 21.03.2007, 21:15 Uhr

also mein Sohn kommt zwar erst in die Schule.

Aber er geht schon 2 Jahre in eine Sprachschule mit Muttersprachlern und ich mache das weiter bis zum Ende der Grundschule.

Bei uns gibt es Englisch erst ab der 3.Klasse.

Simone

Re: Zusätzlich zur Schule noch z.B. Englisch-Kurse

Antwort von max am 21.03.2007, 21:20 Uhr

Lisa macht jetzt in der 2. Freigegenstand Englisch in der Schule. Kostet nix und macht ihr Spaß. Sie lernen da Lieder hauptsächlich und ist im Anschluss an die letzte Stunde.

Zusätzlich in einen kurs würde ich sie nicht tun denn mit Schule ist sie eigentlich schon ausgelastet.

lg max

Re: Zusätzlich zur Schule noch z.B. Englisch-Kurse

Antwort von dhana am 21.03.2007, 23:22 Uhr

Hallo,

mein Sohn war im KiGa 2 Jahre bei einer Engländerin in Englisch-Früherziehung - das hat ihm viel Spass gemacht und was da an Aussprache komme ist echt klasse.
Jetzt ist er in der 2. Klasse und hat seither kein Englisch mehr - aber vergessen sind doch noch nicht alle Lieder.
Englisch gibt es bei uns kein Angebot für Schüler zusätzlich - da geht nix zusammen. Spass machen würde es meinem Sohn sicher.

Allerding ist er eh schon an 2 Nachmittagen unterwegs - er spielt Fußball im Verein und lernt Schlagzeug. Eigentlich reicht das auch - ich würde ihn zwar nicht hindern, wenn er unbedingt möchte, aber vorschlagen würde ich ihm nichts weiteres.

Steffi

Re: Zusätzlich zur Schule noch z.B. Englisch-Kurse

Antwort von HeidiRahm am 22.03.2007, 7:01 Uhr

Laura war schon 2 Jahre im Kiga in einem Englisch-Unterricht.

In der Schule gibt es Englisch erst ab der 3. Klasse, aber es wird als AG (gegen Gebühr) angeboten und auch rege genutzt. Finde ich gut so.

Re: Zusätzlich zur Schule noch z.B. Englisch-Kurse

Antwort von RenateK am 22.03.2007, 9:10 Uhr

Hallo,
englisch gibts bei uns eh ab der 3. Klasse regulär. Für meinen Sohn käme was zusätzliches schulmäßiges auf keinen Fall in Frage, weil ihm das reguläre schon missfällt (hat nicht wirklich Interesse am Unterricht, trotz guter Leistungen). Allerdings hat er einmal in der Woche in der Musikschule Flötenunterricht (schon seit mehr als 3 Jahren) und übt täglich. Das finde ich reicht auch.
Gruß, Renate

Re: Zusätzlich zur Schule noch z.B. Englisch-Kurse

Antwort von sissy am 22.03.2007, 13:41 Uhr

Hallo,
meine Tochter ist in der ersten Klasse
und sie geht Mittwoch zur Englisch AG/
Dienstag und Donnerstag zur Sport AG.
Sie ist in einer Ganztagsschule und sie macht die AG´s sehr gern.

MfG Sissy

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.