Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Astilbe 007 am 17.06.2005, 20:52 Uhrzurück

Re: welche Notsituation ?

Um von einer Notsituation zu sprechen, bedarf es nicht gleich Hungertoter. Und wenn du meinst, die Unzufriedenheit rührt daher, dass "wir" nur noch 2 mal im Jahr in Urlaub fahren können, kann ich das nur als zynisch bezeichnen. Sehr viele können an Urlaub nicht mal denken, sind gezwungen, sich billigst zu ernähren, zu kleiden und wissen am Monatsende nicht, wie sie die Heizkosten für die (billige) Wohnung noch aufbringen sollen. Ganz zu schweigen von der erheblich schlechteren medizinischen Versorgung. Bücher, Spielzeug, Klassenreisen für die Kinder? Fehlanzeige! Zukunftsperspektive? Wie denn ohne Arbeit? Da tröstet es auch gar nicht, dass es in anderen Ländern auch Arbeitslose gibt...
Vielleicht solltest du dich einfach mal mit Hartz IV-Empfängern unterhalten! Im übrigen solltest du einfach mal darüber nachdenken, welche Masse an Menschen inzwischen betroffen ist. Je mehr es immer noch werden, desto größer wird die Gefahr rechtsextremer Auswüchse. Menschen ohne Perspektive im Leben haben nichts mehr zu verlieren.

LG
Astilbe

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten