Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von tinai am 01.02.2005, 13:09 Uhrzurück

Totales Missverständnis und schlechter Bericht gestern, wer nicht richtig hingehört hat....

.... Der Kredit von der KfW ist für den monatlichen Unterhalt in Höhe von 650 Euro - unabhängig vom Einkommen der Eltern und von Bafög. Er stellt damit auch eine Alternative für Studenten dar, die bisher ihr Studium selbst bestreiten mussten (ich hätte so ein Angebot liebend gerne angenommen).

30.000 Euro Schulden entstehen für die Lebenshaltung - wer sich entscheidet, sein Studium auf Hochtouren durchzuziehen udn nicht nebenher zu arbeiten, für den ist das ideal!!!!!

Das sind zwei völlig verschiedene Sachen, der Kredit der KfW und die Studiengebühren. Aber wer gester nicht genau hingehört hat - und die interviewten haben das auch nicht - da wurde beides vermengt.

Gruß Tina
Pro Studiengebühren!

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten