Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von trini79 am 01.02.2005, 7:58 Uhrzurück

Die ersten Banken sind schon auf den Zug aufgesprungen

guten Morgen,

die ersten Banken haben die Zeichen der Zeit bereits erkannt und wollen schon ab Wintersemester 2005/2006 zinsgünstige Darlehen elternunabhängig anbieten, ohne das Bafög zu berühren.

---------------------------------
KfW Bankengruppe stellt Förderergebnisse 2004 vor und plant 2005 Einführung eines bundesweiten Studienkreditangebots

Die KfW Bankengruppe hat am Montag in Frankfurt ihr Förderergebnis für das Jahr 2004 präsentiert und bei diesem Anlass ihre Vorstellungen zur Einführung eines bundesweiten Studienkreditangebots erläutert. KfW-Vorstandssprecher Hans W. Reich begründete bei der Jahresauftakt-Pressekonferenz das Engagement der Bank: "In einer wissensbasierten Dienstleistungsgesellschaft ist Bildung ein wesentlicher Schlüssel für wirtschaftlichen Erfolg. Wirtschaftsförderung in Deutschland heißt in Zukunft vor allem auch Bildungsförderung."

Die KfW arbeitet zurzeit an der Einführung eines flächendeckenden Studienkreditangebots und will es möglichst zum Wintersemester 2005/2006 auf den Markt bringen. Hierfür sind in den nächsten Monaten noch wichtige offene Fragen, u. a. mit der Politik sowie dem universitären Bereich zu klären. Ziel der KfW ist ein bundesweites Kreditangebot an alle Studierenden, unabhängig von Studienfach, Einkommen und Vermögen der Eltern oder vorhandenen Sicherheiten. Studierende sollen so ihren Lebensunterhalt bestreiten und sich voll aufs Studium konzentrieren können. Die KfW will den Studienkredit unabhängig von der Einführung von Studiengebühren anbieten. Das Produkt soll so konzipiert sein, dass die Rückzahlungen einkommensabhängig und Belastungen vertretbar sind. Zusätzlich will die KfW eine mögliche soziale Flankierung für Härtefälle sowie Anreize für überdurchschnittliche Studienleistungen integrieren.

Die KfW (bzw. vormals die auf die KfW fusionierte DtA) finanziert seit rund 10 Jahren Investitionen in Aus- und Weiterbildung junger Menschen. Allein im Jahr 2004 sagte sie in diesem Geschäftsfeld Kredite über rund 812 Mio. EUR zu. Ihr Angebot im Bereich Bildung will sie mit dem neuen Studienkreditangebot ausweiten.

----------------------------------------
Find ich eine relativ durchdachte Lösung, die hoffentlich ohne viel Bürokratie umgesetzt werden kann.

lg Kathrin

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten