Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von bobfahrer am 06.05.2011, 15:38 Uhrzurück

Re: shinead

....das ist nicht der Bogen von dem hier die Rede ist, es gibt "sog. sensible Sonderbereiche" sowie "nichtsensible Sonderbereiche" und ausserdem liegen die Fragebögen zur Volkszählung nicht in der Post sondern lediglich ein Ankündigungsschreiben DAS ein Mitarbeiter kommt und den Bogen ausfüllt bzw den Bogen zur Selbstausfüllung da läßt oder eine Onlinebefragung vereinbart. Egal welcher Form du zustimmst, es KANN erst nach dem 10.05. dieser Mensch auftauchen und somit kann hier noch niemand an der Befragung teilgenommen haben, auch nicht online - den die "Erhebungsbeauftragten" besuchen die "zur stichprobe ausgewählten 10%" erst nach dem 09.05. - vorher gibt es NUR eine Ankündigung.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten