Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von maleja am 03.01.2006, 15:05 Uhrzurück

Re: Psychos gibts doch überall

Ich denke, der große Unterschied liegt darin, dass es in vor allem islamischen Kulturen (also vor allem da, wo auch noch die Sharia gilt) es eben "normal" ist, so mit den Frauen umzugehen. Da brauchtein Mann kein Psycho zu sein, um so zu reagieren. Während bei uns ist der Mann schon ziemlich gestört, wenn er so reagiert.
Ich lese gerade ein Buch von einem iranischen Schriftsteller, der die Situation der Frauen im Iran beschreibt. Wenn man das alles liest, braucht einen solche taten nicht zu wundern.
Ich hatte auch schon einen türkischen Freund. Da war es auch nicht allzu einfach. Und als ich mich trennen wollte, weil ich das Ganze nicht mehr ausgehlaten habe, wollte er meine ganze Familie umbringen. So hat er gedroht. Ob er´s nun tatsächlich gemacht hätte, weiß ich nicht. Da kam was dazwischen. Aber ich hatte eine große Zeit meines Lebens einfach Angst vor ihm. (Noch Jahre nachdem wir zusammen waren).
Aber es gibt hier so viele türkische Menschen, die einfach nicht mehr dem Kulturbild, das man sich von ihnen gemacht hat, entsprechen. Da ist eine VErallgemeinerung einfach gemein. Ich denke nicht, dass es die türkischen Jungs bis jetzt von Ehrenmorde abgehalten hat, weil sie evtl vor Gericht hätten kommen können.
Nein, ich denke, inzwischen sind sie eben der westlichen Kultur angepasster. Denn, wie gesagt das Verhalten dieser Männer hat definitiv nicht smit Psychos zu tun. das heißt, sie können ihren Kopf noch einschlaten. Was ein (z.B. deutscher) Psycho eben nicht mehr kann.

Grüßle Silvia

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten