Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von JoVi66 am 03.01.2006, 18:25 Uhrzurück

Re: Ehrennmord, da lach ich nur

Wenn ein "Ehren"mord so mafiös geplant wird, wie dass mit der jungen ürkin passiert ist, deren drei Brüder auch noch den jüngsten dafür über die Klinge springen ließen (da er erst 19 und nach Jugendsrafgesetzt mit ´am Wenigsten´ davon kommt), wie nennt ihr das?
Ich denke das hat weder mit Ehre noch mit sonst irgend etwas zu tu7n, was im entferntesten menschlich und moralisch ist!
Das ist berechneter eiskalter, Mord!!!!!
Da gehört nicht nur der "Ausführende lebenslang ( geht in Dtl nicht da Jugendstrafe max 10 J) , aber alle anderen würde ich wegen Beihilfe lebenslöang brummen lassen! Das macht die Frau nicht lebendig, doch es schreckt die anderen "Ehrenhaften Männer" vielleicht etwas ab!
Was soll den das ganze Gepfrimel mit der Ehre?Das ist eine billige Ausrede für Rache, Hass Eifersucht , Mißgunst und Dummheit, da ist es mir wurscht welcher Nationalität das entspringt.
Wie "ehrenvoll" ist ein Mörder?
Jubelt ihm dann die Familie zu , oder was? Kommt er dann eher in den Himmel oder was vor dämlicghe Ausrede gibt es bitte für Ehrenmord?
Für mich ist es Mord aus niederen Beweggründen Ob Türke, Deutschet, Ami oder Russe, Chinese oder Australier.
Da tun die Männer ( egal welcher Nation) sich zu Menschen erster Klasse auf, die sich das Recht einfach nehmen einen anderen zum Menschen zweiter Klasse abzustempeln. UNd: Jetzt der Schlag gegen den Iran, ( da ich leider beim Türkischen Recht/ der türkischen Gesetzgebung blank bin), eine Frau zählt vor Gericht als halber Mensch! Die Aussage für Gericht zweier Frauen sind soviel Wert wie die EINES Mannes. Exakt so stand es auch in der Constitutio Criminalis Carolina von 1532 im heutigen Mitteleutropa!!!!!
Gruß Johanna

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten