Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Hase67 am 26.09.2011, 13:05 Uhrzurück

Re: Herd und andere technische Sachen

Hi,

das kommt ganz darauf an, wie die Geräte angeschlossen und bedient werden - bei uns hängt das Ceranfeld separat am Strom (220 Volt), der Backofen am Starkstrom. Beide haben auch getrennte Bedienelemente. Wenn der Backofen noch funktioniert und auch bedient werden kann und das Ceranfeld nicht an den Backofen gekoppelt, sondern getrennt an den Stromkreislauf angeschlossen ist, kannst du auch ein x-beliebiges nehmen. Cerankochfelder sind im übrigen grundsätzlich von der Firma Schott, da werden nur die diversen Labels aufgedruckt...

LG

Nicole

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten