Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Moneypenny77* am 13.12.2005, 13:02 Uhrzurück

Re: Hab ich das behauptet ?

Du nicht, aber Antje stellte Mutmaßungen an, was gewesen wäre, wenn er wieder freigekommen wäre und Gerald stelle einen insgesamt seltsamen Vergleich zur "Resozialisierung" an.

Seine Schuld stelle ich hier auch nicht in Frage. Selbst wenn er die vier Morde nicht begangen haben sollte, wird sein Konto wohl für eine lebenslange Strafe reichen. Aber die Gang, die er gegründet hat, gründete er vor 35 Jahren (!), mit 16... 10 Jahre später wurde er wegen der 4 Morde verurteilt.

Auch wenn das für mich nichts an seinen Taten oder seiner Strafe (lebenslang) ändert, so gestehe ich ihm aber durchaus zu, daß er im Laufe der vielen Jahre bereut hat. Wenn er den Rest seine verpfuschten Lebens einsetzen will, andere zur Umkehr zu bewegen: umso besser!

Ob er damit viel bewegen hätte können, vermag ich nicht zu beurteilen, aber die, die er erreichen wollte und die ihm auch Gehör schenkten, werden doch nun erst Recht enttäuscht sein und sich als Underdogs und in ihrem Tun bestätigt fühlen.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten