Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von krueml am 25.11.2005, 13:13 Uhrzurück

Frau Köhler wurde eben NICHT gefragt!

Hätte Ihr den Bericht gesehen, würdet Ihr anders denken. Sie hatte eben keine Wahl. Ihr Mann hat sie nur gefragt, ob sie einverstanden ist, dass er den "Job" annimmt, weil sie dann eben die entsprechenden Aufgaben wahrnehmen muss. Sie wollte ihm die Chance nicht nehmen.

Und von wg. Chaffeur und Designerfummel etc. Diese Frau ist von morgens 6 h bis manchmal abends 23 h unterwegs. Der Reporter hat erzählt, dass sie manchmal im Auto schläft weil sie so erschöpft ist von den vielen Terminen. Für sie ist das mehr Stress als sonst was...

Und was die vorherigen Kanzlergattinen anbelangt. Klar, hatten sie theoretisch eine Wahl, aber dann hätte doch die Öffentlichkeit über sie hergezogen. Ich bin auch nicht dafür, dass man als Partner unbedingt Alles mitmachen muss, aber mich nervt es, dass es bei Herrn "Merkel" offensichtlich als völlig normal angesehen wird, wenn er halt keinen Bock hat. Oder hat er einfach nur keine Lust an der Seite seiner Frau "zweite GEige" zu spielen? ;-)

Chrissie

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten