Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Elisabeth mit Fumi & Temi am 25.11.2005, 10:40 Uhrzurück

Re: Und warum gilt das nur für Männer????

Ganz ehrlich:
Als Doris Schröder-Köpf ihren Job hinschmiß, wurde sie mir prompt unsympathisch. Ich habe das nicht von ihr verlangt oder erwartet. Es war ihre Entscheidung, und sie hatte wohl Gründe dafür, aber nur weil damals kein Aufschrei durch Deutschland ging, heißt das doch nicht, daß alle das erwartet oder gar gutgeheißen haben.

Meines Wissens hatte Fr. Köhler vorher keinen Job. Insofern war da wohl nicht viel hinzuschmeißen. Sie engagiert sich ja sehr stark ehrenamtlich für Charities und so, was ja durchaus löblich und unterstützenswert ist (wobei man schon fragen kann, warum ihr der Steuerzahlen dafür die Infrastruktur zur Verfügung stellen sollte). Aber ich kann mir den Sauer auch nicht unbedingt auf einer Charity vorstellen.

Es bleibt aber die Tatsache, daß man als (Ehe-)Partner eines öffentlichen Menschen sich nicht automatisch mitvereinnahmen lassen muss. Man kann sich dafür entscheiden, aber man muß sich doch verdammtnochmal auch dagegen entscheiden dürfen. Sonst werden ab sofort nur noch Paare zur Wahl gestellt (wie es in USA ja teilweise schon üblich ist - bedauerlicherweise).

Nochmal: Ich habe Fr. Merkel nicht gewählt, Dr. Sauer hätte ich vielleicht sogar gewählt *g*, aber er stand nicht zur Wahl. Wir als deutsches Volk haben keinen Anspruch auf seine Anwesenheit bei irgendwas. Seine Studenten als seine "Kunden" und seine Uni als sein Arbeitgeber haben jedoch sehr wohl einen Anspruch auf seine Anwesenheit.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten