Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von marit am 26.09.2003, 9:22 Uhrzurück

d'accord...

...für Kultur bin ich immer, schließlich bin ich Kulturwissenschaftlerin. Ich gehe liebend gern ins Theater, liebe unsere Dichter etc. Leider muß ich manchmal mit Beschämen feststellen, daß zum Beispiel meine japanischen Freunde sich besser in meiner Kultur auskennen als ich mich selbst (und ich kenn mich dafür auch noch kaum in ihrer aus). Sie haben selbstverständlich den ganzen Heidegger gelesen (ich bin nach 3/4 von "Sein und Zeit" immer ausgestiegen). Mein persischer Kollege erzählt mir mit leuchtenden Augen von Goethes West-östlichem Divan, ich kann mit Kenntnissen seiner Kultur kaum kontern und wechsle verlegen das Thema...

Also daß allein das auseinandersetzen und tolerieren fremder Kulturen zum Verlust der eigenen führt, ist ein so hahnebüchener Blödsinn,mit Verlaub, wie ich ihn selten gelesen habe.

Und was machen wir dann mit all den Deutschen, die Pizza und Nudeln mit Tomatensoße für ein traditionell deutsches Gericht halten, aus der evangelischen Kirche austreten, weil sie den Papst doof finden,und als kulturelle Jahresleistung einen Musicalbesuch verstehen?? Ausweisen??

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten