Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Suka73 am 22.08.2011, 13:19 Uhrzurück

Re: Borreliose durch Mückenstich, jemand Erfahrungen oder Kenntnisse?

danke schön für die Antwort.
Es war eine Mücke, denn ich habe sie beim Stechen erwischt und totgeschlagen. Witzigerweise habe ich auf dem OBERARM auf gleicher Höhe etwas, was aussieht wie eine eingewachsene Zecke (und auch genau so lange)
Leider haben gerade alle Ärzte Mittagspause und ich erreiche niemanden hier.

Stich tut weh, also ich kann den Arm nicht auflegen, Stich selbst ist rot, darum ein weißer Kreis, darum ein inzwischen mehr als handteller großer roter Kreis mit dunkelrotem Rand... Die Schmerzen ziehen bis ins Handgelenk. Vielleicht hat das doofe Vieh auch einfach nur ne Ader erwischt oder so, ich reagiere ja bei Stichen eh immer eher allergisch als normal.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten