Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Jari am 28.11.2004, 13:09 Uhrzurück

@Benedikte

Hi,

ich stimme Dir ja insgesamt zu. Es gab aber auch Mischehen, nicht so gerne gesehen, aber es gab sie. Sie konnten dann aber alle deutsch, das stimmt.
Aber den letzten Absatz müsstest Du mir mal erklären. Meinst du damit, dass ihr wahrscheinlich Regimekritiker gewesen wärt, und deswegen Eure Kinder nicht studieren hätten können? Ich kenne eigentlich sehr viele studierte Eltern (meist Lehrerehepaare) wo die Kinder dann auch studiert haben. Auch bei mir in der Klassenstufe wäre es so gewesen, wenn nicht die Wende gekommen wäre, dass hauptsächlich die Kinder Abitur gemacht hätten, wo wenigstens ein, eher sogar beide Elternteile studiert haben.

Das sind jetzt meine Erfahrungen, mag ja sein dass das in unserer Hauptstadt ganz anders gehandhabt wurde.

LG Janet

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten