Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von ninas59 am 25.11.2004, 11:18 Uhrzurück

Unser Schul-und Kindergartensystem gehört DRINGEND Refomiert.

Klar schneiden wir alle bei Pisa schlecht ab. Warum werden wertvolle Resourcen verschwendet.

Da spielen die Kinder mit Rasseln und unsinnigen Quietschenten. Schon alleine an der Mutterbrust können wir ihnen sehr leicht 1+1=2 vermitteln.
Diesen nutzlosen Essensförderspruch, ein Löffel für Mami ein Löffel für ....., kann man einfach mit Rechen und zählaufgaben verbinden. (...und? wieviele Löffelchen muss Mami dir noch geben, damit es 10 sind)

So nun zum Lesen und Schreiben. Warum verschwenden wir grundsätzlich die Zeit mit vorlesen. Es sind in diesem Fall 2 Personen in Beschlag genommen. Liest ein Kind selber, kann man ganz andere Dinge machen.
Zur Förderung empfehle ich nur noch Buchstabensuppe und Russischbrot. Malen und Zeichen wird ganz einfach auf das Malen und Zeichnen von Buchstaben reduziert, und schon werden unsere Kinder beim Kindergarteneintritt fliessend lesen und rechnen können....wenn es nicht ein gänzlicher Versager ist.

Bei diesem Kindergartenstart können wir dann das ganze auf Englisch, Französisch und Italienisch wiederholen.
Dann klappts vielleicht auch mit der Pisa

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten