Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Strudelteigteilchen am 17.10.2011, 15:18 Uhrzurück

Aber ist es nicht viel naiver zu glauben.....

..... daß es eine einzige, singuläre Ursache gibt für ein Phänomen, daß es seit tausenden von Jahren in allen Kulturen und Lebensräumen gegeben hat und gibt?

Denn: Ein Nachweis (der übrigens auch mehr als einer Studie bedarf) ist dann doch etwas komplizierter als ein Rechenfehler bezüglich des Eisengehaltes von Spinat.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten