Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Steffi528 am 15.10.2011, 19:48 Uhrzurück

Vulkan-News

es gibt ja ein paar, die sich dafür interessieren, Vulkan-News von El Hierro

Also: Es sind nun die ersten Bimssteine , die teilweise sogar noch qualmen an die Wasseroberfläche gekommen. Rd brodelt auch schon an der Wasseroberfläche. Das bedeutet, das sich die Lava der Wasseroberfläche immer weiter nähert und nun zu ernsthaften Problemen führen kann. Solange der submarine Vulkanausbruch in einer Tiefe von mehr als 150 m geschieht, kann durch den Druck kein Wasser-Lava-Gemisch explodieren. Und genau diese Gefahr besteht nun. man rechnet in den nächsten Stunden mit mndestens einer Explosion. Die Lava ist jedochin ihrer Zusammensetzung (Bimssteinproben) nicht so schlimm, wie ein Vesuv oder St. Helenes (dann wäre auch die gesamte Insel weggesprengt)

Also, Situation ist wieder sehr spannend. Es soll auch noch weitere Krateröffnungen geben in der nächsten Zeit, auch oberirdisch.

Unten ist ein Foto vom Bimsstein auf dem Meer und den "Kräuselungen" durch die Eruptionen.

Bild zum Beitrag anzeigen

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten