Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Birgit67 am 11.10.2011, 9:47 Uhrzurück

Re: 400 Euro Job... das kann doch nicht rechtens sein... Rat gesucht!

Ist denn wirklich eine Kündigungsfrist bei Dir drin??? Das kenne ich von 400 Euro Jobs so gar nicht - es werden die Stunden und er Stundenlohn ausgehandelt und wenn es mir nicht mehr passt wo ich arbeite dann gehe ich - kann ich auch von jetzt auf nachher mus nur evtl. das Geld dass ich dann trotzdem bekomme auch wenn ich nicht mehr arbeite zurückzahlen das wars dann d.h. wenn mir nach 30 Stunden einfällt ich will nicht mehr bei 40 Monatsstunden und dann aufhöre bekomme ich am Ende zwar das Geld für die 40 Stunden muss aber die 10 Stunden die ich nicht mehr arbeitete zurückzahlen.

Wenn ich keine Rechte habe habe ich auch keine Pflichten und fertig - wie soll Frau Dr. das denn einfordern??? Schau mal Deinen Vertrag genau an was da drin steht was vertraglich vereinbart wurde ob es nicht wirlich nur Stunde und Stundenlohn sind - dann kann sie machen was sie will wenn Du nicht willst hat sie keine Handhabe

Gruß Birgit

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten