Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von manuelliebling2 am 21.03.2007, 8:16 Uhr.

Störenfried schlägt alle - würdet ihr einschreiten

Hallo!

In der Klasse meines Großen (1. Klasse) ist ein Störenfried. Alle Kinder sind so 6-7 Jahre alt. Der Junge wurde letztes Jahr schon zurückgestuft und wird somit heuer im Herbst schon 9 Jahre. Er ist also 2 Jahre älter und 2 KÖpfe größer als mein Sohn (der wird im Sommer 7).

Naja, ich weiß, ich jeder Klasse gibt es immer irgendeinen Störenfried.

Dieser Junge ist aber schon immer aufgefallen (eben schon letztes Jahr, deswegen wurde er auch zurückgestuft in die Vorschule) und nun haut er in der Pause immer alle. Besonders die Kleinsten und Schwächsten oder meinen Sohn, der auch gerne mal heult, wenn ihm weh getan wird (obwohl sich das stark gebessert hat bei ihm, er war ein ziemlicher Mamaling). Diese Kinder hat er am meisten liegen.

Letzte Woche hat er ihm einen Fuß gestellt und meiner kam mit einer dicken Beule heim. GEstern hat er ihn geschupfst und später einen Kinnhaken verpaßt, einfach nur so. Er läuft immer allen nach und stößt sie und schreit: Jetzt gibt es 'haue'... Es ist viel Blödelei auch dabei, richtig raufen tun sie wohl nicht, aber meinen Sohn beschäftigt das sehr, er mag das nicht. Er blödelt ja auch gerne immer mit, bißl Mädels ärgern, das übliche eben. Aber mit Schlagen und alldem hat er nix am Hut, dementsprechend kann er sich auch nicht so gut wehren.

Ich muß aber sagen, wenn mein Sohn jede Woche eine Blessur von diesem Jungen hat, der sowieso total auffälig ist in der Schule, das paßt mir ganz und gar nicht.

Würdet ihr Euch da einmischen?

Wie?

Mit Lehrer sprechen?


Andere Kinder haben das gleiche Problem. Eigentlich fast alle. Und das blöde, der Junge ist eben körperlich überlegen - geistig hingegen ist er eine 'Null' und kommt überhaupt nicht klar mit dem Lehrstoff.



Danke

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia