Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von hormoni am 06.03.2008, 10:40 Uhr.

Re: Rat zu Strafarbeit gesucht

Hallo!

Danke erst mal für eure Antworten. Prinzipiell finde ich schon auch, daß seine Lehrerin mit der Begründung recht hat. Ordnung muß man lernen und je früher, desto besser.

Ich weiß nicht genau, warum die Arbeit weg ist - es ist ein ganzer Block weg - und er ist definitiv nicht zuhause. Wir haben gestern alle Kinderzimmerschränke in seinem Zimmer ausgeräumt, alle Schubladen neu eingeräumt.
Mein Sohn ist ein kleiner "Messi". Er sammelt für sein Leben gerne irgendwelche Papierschnipsel und Schachteln um dann zu basteln.
Wir haben fast alles gemeinsam entsorgt und anders als sonst, ging es Harmonisch dabei zu. Ich habe mir nun überlegt, für Zuhause ein Farbschema einzuführen. Wir haben ja insg. 5 Kinder.

Gut organisiert sind wir eigentlich (bis auf wenige Ausnahmen) schon - muß man auch - bei so vielen Kindern.

Unser Großer hat die Farbe blau. Ich werde nun also Boxen in verschiedenen blau-Tönen anschaffen und dann bekleben, was wo hineinkommt.

Für den Schreibtisch ist mir noch nicht viel eingefallen, denn da haben wir nur eine kleine Schublade in die alle Arten von Stifte hineinkommen und dann ein Ranzenfach, wo neue Schulhefte und andere - noch unbenutze Sachen - gestapelt werden. Mehr ist da nicht...

Wo nun die Strafarbeit geblieben ist, weiß ich nicht bestimmt. Ich weiß nur, daß unter der Woche im Klassenzimmer meines Sohnes Nachhilfeunterricht gehalten wird. Der Platz meines Sohnes wird auch benutzt.

Es ist daher durchaus auch möglich, daß ein anderes Kind den Block versehentlich eingesteckt hat. Wenn ich an meine Schulzeit zurückdenke, ist mir das auch passiert.

Von daher wäre dies Fremdverschulden.
Sicher kann ich es nicht sagen.

Wir sind gegen eine erneute Strafarbeit, da wir nicht 100% ig davon ausgehen können, daß er die Arbeit wirklich verschludert hat.
Daher haben wir es unserem Sohn überlassen, ob er die Liedstrophen o.ä erneut abschreiben möchte oder nicht.

Er ist überzeugt davon, die Arbeit unter die Bank gelegt zu haben (was aber nichts heißen soll).

Die Lehrerin hat er erst nächste Woche wieder. Wenn er Glück hat, ist die Arbeit bis dahin aufgetaucht.

Gibts irgendwelche guten Bücher über Ordnung?

Grüße

hormoni

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia