Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Katja + Fabio (Berlin) am 08.01.2011, 23:18 Uhr.

Re: pfff... :o)

Hallo Suka,

und welche Schule(n) liegen im Einzugsbereich deiner Traumwohnung??? Zählt die "am See gelegene" dazu??? Und was heißt "guter Ruf"???

Alles im Leben ist irgendwie relativ! Man kann nicht alles absolut und bis ins Detail planen ... und selbst wenn man das versucht können einem manchmal andere Leute oder Dinge auf die man keinen Einfluss hat einen Strich durch die Rechnung machen! Und manchmal ergeben sich einfach Dinge an die man vorher nicht gedacht hat!
Wenn deine Traumwohnung im Einzugsgebiet der "Traumschule" liegt ist doch die Wahrscheinlichkeit groß, dass auch andere Kinder aus der Nachbarschaft da hin gehen. Dann ergeben sich eventuell Laufgemeinschaften oder ähnliches. Da dein Sohn die Umgebung ja noch nicht kennt wirst Du anfänglich sowieso mitgehen müssen (oder???) ... und auch er wird älter und wird zunehmend weitere Wege allein bewältigen können. Vielleicht ist ihm dann auch schneller als Du es Dir jetzt vorstellen kannst so ein Weg zuzutrauen!?
Oder gibt es eventuell noch andere Schulen in der Nähe??? Weißt Du ... "guter Ruf" ist so eine Sache! WER bescheinigt denn diesen beiden von Dir favorisierten Schulen diesen guten Ruf? Und - vielleicht auch noch zu bedenken - der Unterricht steht und fällt mit dem Lehrer! Du kannst an einer noch so tollen Schule sein und einen pädagogischen Vollpfosten (sorry an alle anwesenden Lehrer aber solche gibt es leider auch!) erwischen ... oder an einer Schule mit nicht so tollem Ruf einem superengagierten Lehrer begegnen! Alles irgendwie NICHT vorher planbar!!!

Ich wünsche Dir und deinem Sohn alles erdenklich gute! Ich kann deine Bedenken oder Ängste auf der einen Seite verstehen und auch nachvollziehen, will Dir auf der anderen einfach ein paar Denkanstöße liefern!

LG aus dem schönen Berlin
Katja & Co

PS für wann ist denn der Umzug geplant??? ist eine persönliche Inaugenscheinnahme der Schulen, Wege, etc vorher möglich???

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia