Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von MiniMama am 29.10.2005, 15:02 Uhr.

Re: Null Bock auf Hausaufgaben

Hallo,

meine Tochter macht ihre Aufgaben auch nicht gerne, am Anfang gab's deswegen auch Streit und Mega-Gemaule, sie sagt, das wäre das blödeste an der Schule.....

Aber bei uns sind die Aufgaben nicht sehr viel und ich versuche inzwischen halt das Ganze mit möglichst wenig Gemeckere (von meiner Seite) oder Sätzen wie "das kannst Du aber ordentlicher" etc. etc. zu kommentieren. Wenn sie dann doch mal die Aufgaben ganz von selbst macht (z.B. während meinem Mittagsschläfchen....) dann überschlage ich mich natürlich vor Lob....

Ich versuche einfach die Verknüpfung Hausaufgaben=Arbeit, Stress, Streit mit Mami etc. zu vermeiden, sondern das Thema Hausaufgaben eher mit Spaß und pos. Dingen zu verknüpfen. So habe ich mir auch einen Vorrat an Mini-Geschenken angelegt (aber wirklich Mini, z.B. EIN Aufkleber von einem Sticker-Bogen abgeschnitten oder sowas), die kriegt sie immer zur Belohnung, wenn sie die Aufgaben von alleine (also ohne Aufforderung), ohne zu maulen und wenigstens einigermaßen ordentlich macht.
Wenn sie einen ganz schlechten Tag hat setz ich mich schon mal dazu und versuche sie bei der Arbeit mit irgendwelchen blöden Witzen zum Lachen zu bringen.
Was ich mir ganz abgewöhnt habe, ist jedes Mal daneben zu sitzen und alles was sie nicht so toll macht zu kommentieren. Anfangs war ich so blöd und dachte das muss so sein. Irgendwann fiel mir dann auf, dass ich selbst das z.K. finden würde, wenn da jemand immer direkt neben mir steht und ständig meine Arbeit kommentiert.....

ICh will ihr halt eine Philosophie in der Art vermitteln "Arbeit muss sein, man darf sie aber auch nicht allzu ernst nehmen und wenn man Spaß dabei hat, geht's viel schneller vorbei.

Weiss aber nicht, ob Dir das jetzt wirklich weiterhilft.....

Ciao & Gruß
minimama

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
Postfach Mein Postfach 
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia