Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von phifeha am 23.09.2006, 13:16 Uhr.

Re: Noch was vergessen...

liebe astrid,
danke erstmal für dein posting. die einträge begkommt er net, weil er was vergessen hat, sondern weil er sich unmöglich benimmt, so wie der letzte ich schreibe dir mal den brief ab:

Liebe Eltern von Philipp!
Philipp war heute nicht artig. Er hat eine rote Karte bekommen, weil er am Morgen Kinder aus dem 2. Schuljahr mit Sand beworfen hat. Nach der Pause ist Philipp einfach auf dem Schulhof geblieben. Er hat angeblich das Klingeln überhört und nicht bemerkt, das er ganz alleine war. Alle 400 Kinder waren bereits in der Schule. Nach 15 min kam er dann mit der Hausmeisterin in die Klasse.
Anschließend konnte er nicht arbeiten, weil er keinen Kleber und kein zweites SChreibheft hat. Bitte besprechen sie mit ihm, dsa sein Verhalten nicht in Ordnung war. Trotzdem ein schönes Wochenende :-)
Gruß, S. S.
Unterschrift!

er hätte arbeiten können, hätte er mal richtig in seinen Ranzen geschaut, dort lag nämlich sein zweites Heft!
Er hat seine Bastelsachen in der Schule auch kleber....er sagte mir aber, das er seinen Deckel vom Kleber versoggt hatte und somit sei der Kleber natürlich eingetrocknet!

sowas passiert ihm täglich, es ist zum verzweifeln! das meinte ich....

rote karten gibt es in der schule folgendermassen:

die kinder werden bei "schlimmen" dingen wie rumklettern auf der abgrenzungsmauer( sehr gefährlich) oder treten, schlagen oder sand werfen, oder schlechtes benehmen ermahnt...das sind sogenannte gelbe karten...hat man zweie und es passiert wieder was...dann gibt es rote karten mit nachricht an die eltern ( war früher bei uns eintrag ins klassenbuch)warum und wieso und weshalb!

die lehrerin kann aber auch net bei 25 kindern in der klasse ständig nachsehen, ob sie alles eingepackt haben und alles pfleglich behandeln...sie müsste ja tgl überstunden machen....

zuhause muss er im wechsel mit hannah den tisch decken und abräumen. er muss sein zimmer ordentlich halten( also nach dem spielen aufräumen...net so wie ich es tun würde, aber halt ordentlich für sein alter entsprechend).
wir haben eine katze, da hat es aber net geklappt, die arme wäre schon kläglich verhungert...*seufz*

selbst zum tgl washcen ist es mit ihm ständig ein krampf und kampf!

naja, ich werde es ihm schon irgendwie beibringen, aber hin und wieder ist es halt zum verzweifeln!

sm meint, ich sollte nie schimpfen ( ich rede mit ihm darüber, der papa auch, und schreie net und schläge sind bei uns auch tabu.....mir ist zwar hin und wieder die hand ausgerutscht, aber dsa letzte mal letztes weihnachten, als er sein zimmer in brand steckte..und das aus reflex...habe mcih dafür auch entschuldigt)aber ich kann es doch net immer gut heissen....
ich will ihm auch net sagen, dsa ich enttäsucht bin ( und ihn so unter druck setzen, dsa er nix wert sei)...ich sage halt das ich sauer bin, weil er nicht ordentlich ist, und ein bissl mehr erwarte von ihm als grosser junge....

aber nix fruchtet!

lg phi

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia