Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von schneggal am 09.05.2008, 17:07 Uhr.

Kleine Erklärung dazu...

Meine Tochter hat vor ihrer Einschulung immer wieder die verschiedensten Ranzen aufgehabt, gepasst und gefallen hat ihr der Lego und wir sind mit dem rosenen Ranzen (der ihrer Schwester bis zum Geburtstag letzte Woche gehörte) auch so zufrieden gewesen, dass klar war, der blaue (übrigens eine andere Bauform bereits, wie der rosane, da neues MOdell) Legoranzen wird es. Bestellt habe ich ihn dann aber über Eb.. und nicht im Laden gekauft, da viel billiger.

Ich wunderte mich zwar ein wenig, dass mir die Polsterung an den Gurten so dick vor kam und das Brotzeitfach ein wenig schief aufgenäht ist, aber mei...muss ja nicht alles perfekt sein und schön billig war er auch....vielleicht zu billig? Inzwischen glaub ich fast, dass das kein originaler Lego ist...der Ranzen sah an meinem Kind auf einmal irgendwie komisch aus, aber sie liebte ihn, sagte immer IHR Ranzen hier und dort, also war ich still...

Jetzt habe ich meiner großen Tochter der Wunsch nach einem neuen (gebrauchten) Ranzen erfüllt, weil ihr das Pink einfach zu grell war und so bekam sie den Scout, den ich ersteigert hatte, günstigst und im Doppelpack, also genau der gleiche Ranzen schlummert in unserem Keller und sollte da eigentlich auch bleiben, bis meine Kleine in die dritte Klasse kommt.

Tsja, aber nun hatte sie einmal den neuen Ranzen der großen Schwester versuchen müssen und sie machte Augen, dass es Ranzen gibt, die nicht am Rücken drücken, mit denen man rennen kann, ohne dass die Riemen am Hals reiben und ohne, dass der Ranzen beim Hüpfen in den Rücken knallt, sondern der kommt mit der Breitseite wohl auf der Hüfte auf...
Als sie mir das erzählte und gleich mit ihrer SChwester das Verhandeln anfing, dass sie ihren Ranzen in die Schule tragen wolle, dort könnten sie ja dann wieder tauschen, fragte ich genauer nach und sie meinte nur, ja, der drückt immer genau in der Mitte, aber sie dachte, das gehört sich so...

Und so kam ich mal auf die Idee, sie mit den 3 Ranzen zu fotografieren aus der Kinderebene eben und nicht mit dem Erwachsenenblick von oben und ich muss sagen, ich war schwer erschrocken, als ich sah, wie schlecht der blaue nun tatsächlich sitzt!!

Was würdet ihr in dem Fall machen...der gebrauchte Scout liegt ja wie gesagt im Keller und sollte eigentlich bis nächstes Jahr warten...aber ehrlich gesagt, bin ich schwer in Versuchung, diesen ihr dieses Jahr schon zum Geburtstag zu schenken (ist in 1 1/2 Monaten)....

Außerdem bin ich einfach doch etwas misstrauisch, ob eben mein Kind nicht nur auch was Neues will und deswegen nun auf einmal das Jammern anfängt...genau deswegen wollte ich mehrere Meinungen zum Sitz, ob ich mir den schlechten Sitz des blauen nur einbilde...

Was mach ich nur?!?

lg schneggal

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia