Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Bonniebee am 15.12.2012, 11:01 Uhr.

Re: Ist nicht immer Schleimerei...

Eigentlich finde ich nicht, dass dies automatisch etwas mit Schleimen zu tun hat. Wenn eine Lehrerin oder auch Kiga-Erzieherin lieb (und bei den Kindern beliebt) ist, besteht einfach oft das Bedürfnis, ihr auch mal zu zeigen, dass man zufrieden ist. Ich habe zwar der Grundschullehrerin meines Sohnes noch nie etwas geschenkt, weil sie immer ein schönes Gemeinschaftsgeschenk bekommt. Aber ich habe z. B. den Kiga-Erzieherinnen früher immer etwas zu Weihnachten mitgebracht, weil sie absolut lieb, fröhlich, immer geduldig und gut gelaunt sind. Es wäre mir nie in den Sinn gekommen, dass das "Schleimen" ist, weil ich ja gar nichts dafür erwartet habe. Sie waren eh zu allen Kindern lieb, was hätte sich da durch ein Geschenk noch ändern sollen?

Ich glaube daher, dass es zwar Eltern geben mag, die tatsächlich Vorteile herausschinden wollen (Bekloppte gibt es aber doch immer und überall). Aber dass dies nicht die Mehrheit und nicht der Hauptgrund für Geschenke ist. Ich würde nicht pauschal Menschen Böses unterstellen, nur weil das so einfach ist.

Naja, und was das "nicht annehmen dürfen" angeht: Du meine Güte, mein Briefträger, Schornsteinfeger oder Müllmann dürfen offiziell auch rein gar nichts annehmen. Trotzdem bekommen sie an Weihnachten ihr "Neujährchen", einfach als Dankeschön. Auch das hat nix mit Schleimen zu tun, denn wo sollte mein Vorteil sein? Sie sind einfach nett und zuverlässig, und das möchte ich anerkennen. Sie nehmen es übrigens auch gern an, und ich finde nicht, dass sie deswegen böse, böse Gesetzesbrecher sind...

LG

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia