Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Mickie am 31.01.2013, 21:22 Uhr.

Elternvertreter und Schüler in der Zeugniskonferenz

kenne ich sogar noch aus meiner Schulzeit.

Mal ab das es schon damals nicht wirklich spannend war und wir als Kinder eh die Noten der anderen kannten, gab es aber auch sinniges warum man dabei war.

Zu meiner Zeit gab es für die Fächer Chemie, Physik und Biologie eine Gesamtnote Naturwissenschaft. Die drei Lehrer waren sich nicht grade grün und so sollte der ein oder andere Schüler auch mal schlechtere Noten geben.

Da alle Lehrer aller Fächer anwesend waren, wurden wir Schüler dazu gehört wie wir den Unterricht erlebt haben und wie wir urteilen würden (reine beratende Funktion)

Die Elternvertreter wurden auch um Ihre Meinung gebeten und hatten am Ende Mitabstimmungsrecht, der ein oder andere ist dadurch sicher nicht zum Opfer einzelner Lehrer geworden.

Inzwischen bin ich nu selber Mutti in einem ganz anderem Bundesland und ja hier sind Schüler als beratende Teilnehmer ab der dritten Klasse auch dabei, ebenso die Elternvertreter.

Hier müssen wir Elternvertreter nicht mal eine Verschwiegenheitserklärung unterzeichnen. Doch ganz ehrlich ich war Elternvertreterin in der Kita, bins nu in der Schule, doch wissen will ich gar nicht wie es um Hans und Franz steht noch will ich von den Eltern immer das gleiche hören wie: Oh die Handhabt das aber zu streng redet mal, ihr müsst mal dafür sorgen das mehr Freiraum ist etc.

Elternvertreter zu sein heisst für mich, aber genau das für alle ein offenes Ohr zu haben, die Interessen der Gesamtklasse zu Erfassen und diese auch zu Vertreten, bei Missverständnissen auch mal zur Klärung beizutragen aber auch die Interessen der Leherin wahrzunehmen und im Einklang zu bringen, gelegentliches Vermitteln zwischen Lehrer und Eltern als Neutrale Person mit einer dritten Sicht und die Kinder dabei nicht zu vergessen.

Solange alles ansatzweise harmonisch läuft ist es für Elternvertreter eher entspannt und man organisiert eher bei Projekten und Co. mit, läuft es nicht sind Elternvertreter sehr tief eingebunden. Im Kindergarten waren wir bis zum Jugendamt mit eingebunden.

Jedem sollte klar sein das Elternvertreter viel mitbekommen auch vieles was sie gar nicht wissen wollen. Die meisten Elternvertreter sind seriös und wissen von sich aus Datenschutz einzuhalten.

Jeden der sich wegen Datenschutz etc. daran stört wird hoffentlich bei der nächsten Elternvertreterwahl auch mal überlegen, traue ich dem auch wirklcih Verschwiegenheit zu? Ist er fähig angemessen die Interessen zu vertreten?

Alles hat seinen Sinn aber auch seine kritischen Punkte.

Gruss mickie

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Elternvertreter

Hallo! Ich wurde in der Klasse meiner Tochter gewählt,es ist eine kleine Klasse ( 10 Kinder) da Sie in eine Sprachheilschule geht,meine Frage:Was genau kommt auf mich zu?Ich denke ich muss mich auch um die Abschiedsfeier der Klasse bzw Geschenk für den Lehrer am Jahresende ...

SaAnLu   27.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Elternvertreter
 

Wir haben heute Elternvertretersitzung

Hallöchen bin schon ganz aufgeregt und gespannt, was da heute so alles erzählt, gefragt und geplant wird. Ist ja Neuland für mich. Aber ich freue mich drauf. Werde gerne berichten, falls Ihr Interesse habt. Ihr könnt ja ein wenig an mich denken ;-) GGLG ...

Merry   08.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Elternvertreter
 

Aufgaben vom Elternvertreter/innen für die Klassenkonferenz

Hallo bin neu hier , Meine Tochter L geht jetzt seit ca. 1 Monat zur Schule. Am Montag ist Wahlelternversammlung, nun wollte ich wissen was genau die Aufgaben des Elternvertreters für die Klassenkonferenz sind. schon mal Danke in vorraus für die Antworten lg ...

HexeLilli   05.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Elternvertreter
 

Elternvertreter

Hallo, bald steht die erste Elternversasmmlung in der Grundschule an und damit auch die Wahl der Elternvertreter. Nun würde mich mal interessieren, was der Vorsitzende der Elternvertreter zu tun hat (ob er die Elternversammlungen organisiert usw.) und ob sein ...

Ulli84   28.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Elternvertreter
    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia