Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Timtom am 16.06.2010, 10:57 Uhr.

Re: Alternativ Schule- Privat Schule?????????

Hallo,
ich breche jetzt hier mal eine Lanze PRO kleine Privatschule...allerdings leben wir in England, aber wir haben letztes Jahr unsere Kinder (fast 5 und fast 7) quasi aus dem dt. KiGa in eine kleine private Schule hier am Ort gegeben. Gestern hatten wir Elterngespräch und - was soll ich sagen - alle beteiligten sind begeistert. Die Kinder lieben "ihre" Schule, sind superstolz auf das was sie dort leisten, wir Eltern sind beeindruckt davon, was sie leisten können (der Grosse ist vor Ostern in die 2. Klasse gesprungen) und die Lehrer sind beeindruckt davon wie schnell sie sich eingelebt haben und die Sprache beherrschten...

Die Vorteile für mich sind ganz klar:
- kleine Klassen (12-14 Kinder...jahrgangsübergreifend)
- auf den jeweiligen Schüler abgestimmte Materialien und individuelles Lerntempo
- ein grösseres Fächerangebot (hier wird zusätzlich zum nationalen Curriculum, Französisch/Latein und Religion unterrichtet)
- KEIN MOBBING!!!
- kein Unterrichtsausfall!!!
- keine Lehrerwechsel (kann auch schlecht sein- klar)
- Kinder die voller Überzeugung sagen: Meine Schule ist toll! Die Lehrer sind cool und Lernen und schlau sein macht glücklich! (kein Scherz, ich kenne kein Kind, was nicht gern hingeht!!!)
- sehr kurze Informationswege...man wird gleich angesprochen wenn etwas nicht stimmt, oder ganz besonders gut läuft


Nachteile sind ebenfalls ganz klar:
- Schulgeld
- Du musst als Eltern VOLL hinter der Schule stehen sonst "darf" eine Privatschule auch einfach kein Interesse mehr daran haben mit Euch zusammen zu arbeiten
- dasselbe gilt, wenn Du/Dein Filius mit bestimmten Lehrern nicht klarkomm(s)t
- für unsere Schule gilt auch, dass durch relativ hohe Ansprüche auf allen Seiten der Arbeitsaufwand auch etwas mehr ist- zumindest im Vergleich zu den örtlichen Schulen im Umkreis...

Am besten ist, schau Dir die Schulen persönlich gut an und, wenn für Euch das Schulgeld kein Riiiiesen-Problem darstellt, folge Deinem Bauchgefühl!

GLG von einer Mama, die NIIIEEE Ihre Kiddies auf "so eine" Privatschule geben wollte und die jetzt genau damit überglücklich ist
Patty mit Boy, *8.03 und Girl *7.05

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia