Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von skr am 08.11.2009, 21:18 Uhr

joosy

wie lang gehst du reiten während der schwangerschaft?

 
30 Antworten:

Re: joosy

Antwort von Jooosy am 08.11.2009, 21:19 Uhr

wie ? wie lange?am tag oder bis zu welcher woche?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: joosy

Antwort von skr am 08.11.2009, 21:19 Uhr

bis zu welcher woche und wie oft

ich mache meine step aerobic 20 min am tag

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: joosy

Antwort von Jooosy am 08.11.2009, 21:23 Uhr

da kenn ich mich nicht mit aus...
ich reite so lange wie es mir gut tut...da ich ja eingeschränkt bin leider ja jetzt weniger als in der ersten ss...
so 20 minuten bis 30 minuten...3-4 tage in der woche....gibt auch tage wo ich nur bodenarbeit mache...also so richtig training ist das nicht mehr....kann ja kaum noch traben...eigentlich reite ich nur schritt und gallopp.....
in der ersten ss bin ich bis zur 34.ssw geritten....danach nur noch bodenarbeit bis zur 37.ssw

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: joosy

Antwort von skr am 08.11.2009, 21:24 Uhr

wow, solang

also meinste wirste diesmal eher aufhören?
was beduetet bodenarbeit? stall machen etc.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: joosy

Antwort von keks79 am 08.11.2009, 21:25 Uhr

Hihi! Na, da hatte Dein Pferd aber ganz schön zu schleppen.

Konnte leider nie lange Sport weitermachen...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: joosy

Antwort von Jooosy am 08.11.2009, 21:26 Uhr

nö---
bodenarbeit heisst longieren...das pferd die arbeit machen lassen
ne ich hoffe nicht dasss ich eher aufgebe,,,,aber ich befürchte es....werde mich ggf mal um hilfe bemühen....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ja der arme kerl

Antwort von Jooosy am 08.11.2009, 21:26 Uhr

er ist nur 1,50 und ich habe knapp 25 kilo zugenommen...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: joosy

Antwort von skr am 08.11.2009, 21:28 Uhr

wer pflegt die denn wenns moppi da ist, musst odhc einige wochen pausieren

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ja der arme kerl

Antwort von keks79 am 08.11.2009, 21:28 Uhr

Und Deine Kleine muss er nu auch manchmal noch mitschleppen, oder? Man hat's nicht leicht als Pferd.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: joosy

Antwort von Jooosy am 08.11.2009, 21:28 Uhr

na ich
mudditasking...sass nach der ersten auch nach 3 wochen wieder drauf

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

hier mal ein kommentar von ner ganz Schlauen

Antwort von Jooosy am 08.11.2009, 21:29 Uhr

http://www.rund-ums-baby.de/forum/beitrag.htm?id=2569497

keks und teilweise muss er mich UND die kleine schleppen....aber sie reitet meistens alleine,so wie heute

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: joosy

Antwort von skr am 08.11.2009, 21:30 Uhr

mit narbe? bisse irre

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

nö,habe die best verheilteste narbe von welt..

Antwort von Jooosy am 08.11.2009, 21:33 Uhr

,,,,,

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: hier mal ein kommentar von ner ganz Schlauen

Antwort von keks79 am 08.11.2009, 21:33 Uhr

Hab's vorhin gelesen und war erstaunt, dass Du darauf nicht reagiert hast (war sicher besser).

Muss schließlich jeder selber wissen, aber dann darf ich auch nicht Auto fahren.

Wie oft fällt man als erfahrener Reiter vom Pferd?

Echt, sie reitet schon alleine? Mutiges Mädel!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: hier mal ein kommentar von ner ganz Schlauen

Antwort von Jooosy am 08.11.2009, 21:35 Uhr

ganz die mama
ach weisste das ignoriere ich....
wer pferde liebt und ein eigenes hat.,der weiss wie ich fühle...fahre da manchmal 2 mal am tag hin und wenn ich mal 2 tage nicht hinkomme dann habe ich sehnsucht...oh gott.ma gar nicht dran denken wenn er mal nimmer ist...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: nö,habe die best verheilteste narbe von welt..

Antwort von skr am 08.11.2009, 21:35 Uhr

hehe,

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: hier mal ein kommentar von ner ganz Schlauen

Antwort von keks79 am 08.11.2009, 21:37 Uhr

Aber schon ein zeit- und kostenintensives Hobby, wa?

2x am Tag würd ich gar nicht schaffen.

Mag auch gar nicht dran denken, wenn unser Kätzchen mal nicht mehr ist.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: hier mal ein kommentar von ner ganz Schlauen

Antwort von Jooosy am 08.11.2009, 21:38 Uhr

ja es geht alles...von 30 minuten am tag bis 5 std...ich beschränke mich auf das nötigste....gerade jetzt mit kindern aber ich geniesse die auszeit...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Joosy

Antwort von matthew am 08.11.2009, 21:38 Uhr

Was für ein pferd hast du?? Hast du ein foto?? Lg.vanessa

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: joosy

Antwort von ZwergDackel am 08.11.2009, 21:39 Uhr

die unterhaltung gefällt mir :D das heisst ja ich könnt mich mal wieder um nen stall bemühen :D

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: hier mal ein kommentar von ner ganz Schlauen

Antwort von keks79 am 08.11.2009, 21:40 Uhr

Wie weit fährste denn dahin und was machste mit Deiner Maus? Fährt die mit und macht da die Ställe unsicher oder fährst Du, wenn sie im Kiga ist?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

matthew

Antwort von Jooosy am 08.11.2009, 21:41 Uhr

leider nicht auf diesem läppi..in ein paar tagen wenn ich wieder meinen habe zeige ich dir mein endmasspony,was aus dem ma(a)ß gewachsen ist...er ist 150cm....habe ihn seit 16 jahren

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: hier mal ein kommentar von ner ganz Schlauen

Antwort von Jooosy am 08.11.2009, 21:43 Uhr

na ca 7 minuten mit dem auto
und die kommt auch mit aber seit dem kiga fahre ich überwiegend ohne sie...aber sie wird da geliebt....schon als baby sind die mädels mit ihr spazieren gefahren und haben baby gesittet...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: matthew

Antwort von matthew am 08.11.2009, 21:43 Uhr

Sehr gerne!! Reitest du mehr freizeit oder dressur mässig??

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: matthew

Antwort von Jooosy am 08.11.2009, 21:45 Uhr

seit dem das kind da ist eher freizeit mit ein paar dressureinlagen #bin früher bis L-dressur turnier geritten und meiner will gefordert werden also tageweise auch arbeit auf dem viereck...aber schwanger nun nicht mehr...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: matthew

Antwort von matthew am 08.11.2009, 21:50 Uhr

Oh wenn ich mit dir schreibe dann merke ich immer mehr wie sehr ich das reiten vermisse!!!
Oh schön bis L das ist ja schon sehr gut. Bin mit dem pferd was ich immer geritten bin so auf A geritten,mehr ging mit ihm leider nicht. Ist schon ein alter herr aber super lieb ,aber er war nie langweilig beim reiten. Hat ein immer gut gefordert!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: matthew

Antwort von Jooosy am 08.11.2009, 21:52 Uhr

ach ja,das ist ja auch so schön mit pferden...meiner ist kein super lieber,,,hat es mit 19 noch faust dick hinter den ohren...er ist lieb aber seh ängstlich und schreckhaft....viereck war immer ne herausforderung...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

mein pferd könnte mehr..

Antwort von Jooosy am 08.11.2009, 21:53 Uhr

leider bin ich ne dressur-niete...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: matthew

Antwort von matthew am 08.11.2009, 21:56 Uhr

Das glaube ich dir.Ist ja doch auch viel aufregung auf einem tunier! Würde mich freuen wenn du mir ein bild schickst!! Lg.vanessa

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

erinnere mich mal die tage

Antwort von Jooosy am 08.11.2009, 22:00 Uhr

...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.