Startseite Forenarchiv Schwanger - wer noch?
Schwanger - wer noch?

Beitrag aus dem Forum Schwanger - wer noch?

Zahnarzt!!

Frage von schnuffel0606, 34. SSW - 18.04.2010

Ich muss Morgen unbedinngt zum Zahnarzt..Ich habe voll die Schmerzen.Habe auch schon eine Paracetamol genommen..Darf ich denn später für die Nacht noch eine nehmen??
Und wie sieht das aus wenn er bohren muss wegen der Betäubung?
Hattet ihr das in eurer SS auch schon mal machen lassen??
Hilfe..Hab irgendwie Angst

du darfst die normale dosis an paracetamol nehmen, also bis 8x 500 mg pro Tag.

Antwort von Leewja - 18.04.2010

selbst wenn du also vorsichtig sein, und höchstens die halbe maximaldosis nehmen willst, sind das 4 tabletten.

ich nhem in solchen fällen lieber 2 auf einmal, das wirkt meist besser, als dieses niedrigschwellige gehampel ;)

Der Zaharzt kann eine betäubung ohne adrenalin nehmen, die dem baby dann überhaupt nicht schadet.

sollte er da probleme haben, kann er unter embryotox.de gucken.

sag ihm das ruhig, wahrscheinlich wird er dankbar sein für den tip.

und wenn er beleidigt sein sollte, ist er eh der falsche.

meine kollegen sind sehr erlichtert, dass ise das jetzt von mir wissen und nicht immerzu die gynnies anrufen müssen

Re: du darfst die normale dosis an paracetamol nehmen, also bis 8x 500 mg pro Tag.

Antwort von schnuffel0606 - 18.04.2010

Danke dir für die Antwort

Re: du darfst die normale dosis an paracetamol nehmen, also bis 8x 500 mg pro Tag.

Antwort von Taika, 37. SSW - 18.04.2010

Hallo,
ich kenne es nur so dass man am Tag höchstens 1000mg nehmen darf..

LG

Hier sind unsere acht anderen Experten
in der Schwangerschaft

* *
Frauenarzt Dr. med. Vincenzo Bluni

Dr. med. V. Bluni

Schwangerschaftsberatung

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Prof. Dr. med. S.-D. Costa

Ernährung in der Schwangerschaft

Dr. Stefan Kniesburges

Dr. Stefan Kniesburges

Geburt

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Prof. Dr. med. B.-J. Hackelöer

Pränatale Diagnostik

Dr. med. Wolfgang Paulus

Dr. med. Wolfgang Paulus

Medikamente in der Schwangerschaft

Frauenarzt Dr. Helmut W. Mallmann

Dr. Helmut W. Mallmann

Entwicklung des Babys

Hebamme Silke Westerhausen

Hebamme Silke Westerhausen

Geburt

Hebamme Martina Höfel

Hebamme Martina Höfel

Hebamme

In welchem Monat wird Ihr Baby
zur Welt kommen?

Hier sind unsere Monatsforen:

aber das ist falsch

Antwort von Leewja - 18.04.2010

http://www.embryotox.de/paracetamol.html

Re: aber das ist falsch

Antwort von Missy27, 30. SSW - 18.04.2010

Wie Leewja schon geschrieben hat, kannst du eine Anästhesie ohne Adrenalin kriegen. Wenn der ZA davon nichts hält, lebt er hinter'm Mond und war wahrscheinlich auch schon lange nicht mehr bei einer Weiterbildung, Da würde ich dann sowieso nicht mehr hingehen.

Re: aber das ist falsch

Antwort von feeli78, 14. SSW - 19.04.2010

hallo,
ich hatte in der 11. Woche eine Zahn OP - mit kiefer aufsägen nach 3 x missglückter wurzelbehandlung an einem tag. ich hab nur noch geheult vor schmerzen, aber dem kind zuliebe habe ich mich zusammengerissen und keine schmerzmittel genommen!
ich habe erst ende letztes jahr mein baby in der 15. woche verloren nachdem ich während der schweinegrippeinfektion paracetamol genommen hab.
ganz ehrlich: auch wenn man es "darf" - ich nehme es nicht.

die spritzen ohne adrenalin hab ich aber bekommen! an einem tag 8 stück davon. sie wirken bei mir immer nur 10 minuten. das war wirklich hölle als wähend des kiefer aufsägens dauernd die betäubung schlagartig weg war und erstmal nachgespritzt werden musste.

aber ich hab es überlebt!
OHNE medikamente...

lg

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Schwanger - wer noch?  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.