Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

Flasche in der Nacht?

Frage von thodanjus - 22.02.2006

Hallo,

Erst mal mein Sohn is jetzt 5 1/2 Monate und ein kleiner nimmer satt wiegt für sein alter ein wenig mehr als er sollte, aber sieht nicht so aus( 8,6 Kg). Ich finde das auch nich schlimm da ich von aus gehe wenn er Krabelt oder läuft, geht das auch wieder. Aber dennoch interessiert es mich ob ihr in diesen alter euer baby nachts die flasche gibt oder nicht, und wenn ja wieviele? Ich gebe immer eine, glaube aber das er mit zwei besser schlafen würde, obwohl ich mal gehört habe das sie keine in diesem alter mehr brauchen. (Bin zwar anderer meinung,eine wird er denoch von mir bekommen) Danke für eure Antworten im vorraus.


Viele Grüße thodanjus

Re: Flasche in der Nacht?

Antwort von dea1 - 22.02.2006


Hallo,

ich glaub so eine Regel gibt es da nicht wieviel Flaschen man in der Nacht geben soll und ab welchem Alter gar keine mehr. Jedes Kind ist wirklich anders.
Ich stille und mein Sohn ist jetzt 8 Monate. Bis er 5 Monate alt war ist er nachts einmal gekommen und ab diesem Zeitpunkt jetzt gar nicht mehr. Andere die ich kenne (stillen allerdings auch) deren Babys werden teilweilse mit diesem Alter noch 2 - 4 x nachts gestillt.
Meine Hebamme hat im Kurs aber damals gesagt das ein Flaschenkind ab 6 Monaten NICHTS mehr zum Essen nachts braucht. Man soll ihm das dann abgewöhnen. Meine Freundin hat das daraufhin mit ihrem Sohn gemacht (das war zwar nicht leicht) aber nach einer knappen Woche hat er dann durchgeschlafen.
Also ich glaube in diesem Punkt teilen sich die Meinungen gewaltig.
Ich, wenn ich Du wäre würd ich aber schon versuchen ihm das Fläschen nachts langsam abzugewöhnen. Unterernährt kann man ja bei Deinem Kleinen nicht unbedingt sagen ;-)

Liebe Grüße
Andrea

Re: Flasche in der Nacht?

Antwort von jenny2030de - 22.02.2006

hi,

ich würde es ihm geben, wenn er nachts sich meldet und halt hunger hat..
mein sohn ist 5 monate, allerdings wacht er nicht auf, daher wecke ich ihn auch nicht. er schläft meist so 11std tief und fest..
früher habe ich ihn immer gestillt, sobald er sich nachts gemeldet hat.

jenny

Re:danke euch

Antwort von thodanjus - 22.02.2006

Danke euch, werde ihm weiterhin die eine flasche geben, da er ja öfter in der nacht schreit, manchmal schläft er von alleine wieder ein und manchmal auch durch mein zureden, aber denoch gibt es ein punkt in der nacht, wo er sich nicht beruhigen läßt, und ich ihn dann die flasche gebe und er weiterschläft. Danke euch trotzdem sehr

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.