Dezember 2020 Mamis

Dezember 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Shelly9 am 15.03.2020, 16:43 Uhr

Coronaverdacht und Es

Hallo, meine Ovus werden langsam dunkel...eigentlich hätte ich erst nächstes We ES. Mal schauen, nehme seit 1 Monat Mönchspfeffer, vllt hab ich diesen Monat vorher einen ES.
Nun können wir eh nicht Herzeln weil wir Verdacht auf Corona haben.
Einer unserer besten Freunde wurde vorgestern positiv getestet und natürlich hatten wir Kontakt und meinem Mann gehts heute auch nicht gut :-(
Morgen müssen wir zum Doc.
Auch wenn mein Es erst nächste WE ist, weiß ich nicht ob wir es dann versuchen sollen wenn wir infiziert sind. Anderseits ist es bei den meisten nur eine Erkältung.
Was würdet ihr tun?
Bin leicht verzweifelt....will nicht dass dieser Monat wieder nichts wird.
Nächsten Monat will/muss ich auch aussetzen weil wenn ES pünktlich wäre, wäre der Et in der gleichen Woche wie meine 2 großen Geburtstag haben, da möchte ich nicht noch einen Geburtstag. Fände es auch blöd für dir Kids.
Sorry fürs Jammern

 
2 Antworten:

Re: Coronaverdacht und Es

Antwort von Lotti101117 am 15.03.2020, 17:15 Uhr

Ich würde wohl erstmal die Ergebnisse abwarten. Mir persönlich wäre nicht zum herzeln zumute wenn bei uns der Verdacht auf Corona besteht. Ich gehöre aber tatsächlich zur Risikogruppe mit vielen Vorerkrankungen.

Drück die Daumen das es nur eine Erkältung ist.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Coronaverdacht und Es

Antwort von CarmenMS am 15.03.2020, 21:44 Uhr

Hmm kommt drauf an wie ihr euch fühlt würd ich sagen. Solltet ihr es wirklich haben, aber keine/kaum Symptome - warum nicht. Wenn's einem aber eh nicht gut ist ist's einem ja nicht gerade danach...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzen 10 Beiträge im Forum Dezember 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.